Verletzung beim Volleyball - Arztbesuch nötig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo JAraya,

du musst unbedingt zum Arzt gehen. Das könnte ein übler Kapselriss sein. Das ist nicht schön. Ist der Finger auch blau? Das deutet noch mehr darauf hin.

Leider würde so etwas ca. 3 Wochen Ausfall bedeuten..

Alles Gute

JAraya 27.03.2016, 03:06

Danke für deine Antwort!

Was genau wird dann mit meinem Finger gemacht? Wird der eingegipst oder wie? Ich kann ihn momentan ziemlich frei bewegen, nur nach hinten ist manchmal schmerzhaft und wenn ich auf das Gelenk und Fingerglied entgegengesetzt drücke. Vom anderen Daumen unterscheidet er sich minmal, sehr leichte Schwellung

0
lesan 28.03.2016, 19:07
@JAraya

Hallo JAraya,

nein, falls es ein Kapselriss sein sollte, bekommst du eine Schiene für den Finger und die musst du dann ein paar Wochen tragen.

Ich denke, du solltest noch ein paar Tage warten. Wenn er dann nicht mehr geschwollen ist,dann war es nur eine Stauchung oder Prellung, aber wenn er mehr anschwillt oder blau wird, dann unbedingt zum Arzt gehen.

Alles Gute

0

Warst du schon beim Arzt?

Ich hatte mal genau das selber, auch beim Volleyball spielen passieren, bei mir war das glaube ich zwar der Mittelfinger, aber der war dann letztendlich nur angeprellt. Hab ne Creme bekommen und ein paar Tage später war alles wieder gut. Meistens tut es mehr weh, als es eigentlich schlimm ist, aber trotzdem lieber zum Arzt gehen. Schließlich sind die Bälle meist nicht ohne Geschwindigkeit auf den Finger gekommen und das kann ganz schön weh tun :o

Vorsichtshalber 

Wer weiß ob da nicht doch was verletzt ist 

Was möchtest Du wissen?