umgeknickt - schlimm?

3 Antworten

Mit den Bändern ist nicht zu Spaßen, ich musste damals fast das Fußballspielen aufgeben, weil ich beim !Joggen! umgeknickt bin. Die Ärtze sagen immer was anderes. Ein Band kann nicht mehr zusammenwachsen wenn es mal durch ist, das heißt für dich schonen, schonen, schonen! Ich weiß nicht, ob das auch für Bänderanrisse gilt, aber verlang einfach mal eine Aircastschiene.

Wenn du einen Bänderriss hättest dann könntest du kaum noch laufen, geschweige denn ein Fußballtraining absolvieren. Von daher kann ich mir vorstellen das dies nur eine Verstauchung ist. Nach meiner Erfahrung ist eine Verstauchung nach 3-4 Wochen schmerzfrei und abgeheilt wobei ein Training während der Verletzungsphase den Heilungsprozess verzögern kann. Um sicher zu gehen würde ich ruhig mal den Arzt aufsuchen, denn nur er kann dir da eine genaue Diagnostik geben.

Würde es auch auf jeden Fall untersuchen lassen(wenn noch nicht geschehen); hatte auch eine Sprunggelenksverletzung, also einen Syndesmoseriss und habe damit trainiert und sogar einigermaßen ein Spiel bestritten. Juergen63 kann ich leider nicht zustimmen: ich konnte auch mit einem doppelten Bänderriss nach einer intensiven Kühlung wieder einigermaßen laufen; also bei so etwas: aufpassen!

Knöchel Innenseite immer wieder angeschwollen nach vollspannschuss?

Hallo, habe im Oktober 2015 einen stollen beim schießen auf meinen knöchel bekommen. Habe dann bis märz pausiert. War auch alles dann wieder ok aber hab nun das problem, immer wenn ich fest schieße hab ich starke schmerzen und der fuß schwillt an mit wasserbildung. Nach 3 tagen ist er wieder abgeschwollen. Woran könnte das liegen? Danke schonmal im voraus für hilfreiche antworten:)

...zur Frage

Stabilisierung der knöchel bänder

Hallo@all

Binn heute im spiel wieder mal mit dem rechten fuß umgeknickt -.- ist mir erst am sontag vor 2 wochen passiert ,dann heute in der 40 minute beim richtungswechechsel wieder um geknickt musste raus gehn gleich wieder gekült salbe drauf geht jetzt auch schon wieder einigermasen wird immer noch gekühlt müsste bald wieder vorbei sein. Aber was kann ich machen das ich nicht mehr so leicht umknicke ?

...zur Frage

Sprunggelenk umgeknickt

Hi,

ich bin vor einer Woche mit meinem rechten Fuß umgeknickt, nicht ganz (ich konnte es irgendwie noch abfangen, dass ich nicht mit meinem ganzen Körpergewicht umknicke) aber doch. Leider ist das genau die Seite, auf der ich als Kind alle Bänder gerissen und die Wachstumsfuge gebrochen hatte.

Durch das Umknicken war nichts angeschwollen und es gab auch keinen Bluterguss oder Ähnliches. Ich habe es halt gespürt, aber ohne Schmerzen.

Seither habe ich einen Verbund draufgetan, damit ich nicht erneut umknicke - Schmerzen habe ich immer noch nicht. Nun zu meiner eigentlichen Frage: ich möchte morgen gerne auf den Berg hinaufgehen und wollte fragen, ob das in irgendeiner Form unratsam ist. Natürlich lasse ich den Verband drauf und die Bergschuhe gehen über die Knöchel, weshalb ein erneutes Umknicken so gut wie ausgeschlossen ist. Das Gelenk wird also nur in die "natürlichen Richtungen" belastet.

Kann ich das ohne Bedenken machen?

Vielen Dank für eure Antworten!!

Schöne Grüße, Stefen

...zur Frage

Untere Schmerzen im Rücken?

Hey, also ich bin gestern bei einem Sprung im Pool sozusagen "umgeknickt" mit meinem unteren Rücken. Danach hatte ich sehr starke schmerzen die nach einer nachgelassen haben aber nicht aufgehört. Nun (ein Tag später) tut mir jeder Schritt weh und wenn ich irgendwelche​ Bewegungen mache auch sehr. Ist das normal das es so weh tut? Was kann ich dagegen tun? Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

was sollte man nicht machen damit Schwellung bei Bänderzerrung (Knöchel) schnell weggeht?

hallo

was sollte man auf keinen Fall machen damit eine Schwellung bei einer Bänderzerrung so schnell wie möglich weggeht? Hilft kühlen nur am Anfang oder sollte man weiterhin kühlen? was ist mit Hochlagerung? Soll man den Fuß weiterhin belasten? ist es schon verheilt wenn man normal gehen kann, den Fuß aber nicht schmerzlos nach innen bzw außen kippen kann?

sorry für so viele Fragen auf einmal.. Danke an alle Antworter...

lg

...zur Frage

Umgeknickt - Schmerzen aber keine Schwellung

Hallo! Ich bin gestern beim Fußball spielen umgeknickt...hatte kurzen aber heftigen Schmerz im rechten Knöchel verspührt. Nach 2 Minuten waren die Schmerzen verschwunden und ich konnte weiter spielen. Nach dem Spiel traten die Schmerzen wieder auf und habe seit dem Schmerzen beim Gehen bzw. Abrollen des Fußes. Bisher ist allerdings keine Schwellung aufgetreten. Wird das nur ne Bänderdehnung sein? Denn bisher ist auch kein Bluterguss aufgetreten. Oder was könnte es sonst sein? Wie lang sollte ich ne Pause vom Sport machen? Danke im Vorraus für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?