2 Wochen nach Bänderriss ist Knöchel immer noch geschwollen

1 Antwort

Lymphdrainagen und Ultraschallwellen verschreiben lassen! Dadurch wird die Durchblutung angeregt und das angestaute Blut abtransportiert. Versuche weiterhin den Fuß nicht zu sehr zu belasten. Wenn du daheim bist, musst du den Fuß Hochlagern, denn das unterstützt den venösen Rückstrom. Mach Heiß-Kalt Umschläge um deinen Knöchel um die Durchblutung anzuregen!

Warum ist mein fuß (nach bänderiss) jetzt schon wieder seit einer woche dick?

Ich bin am 1 november 2011 beim basketball umgeknickt und habe mir einen doppelten bänderriss und eine Talusfraktur zugezogen. Eigentlich war alles wieder gut aber jetzt seit dem 11. Februar ist der fuß wieder dick angeschwollen und ich hab schmerzen außerdem schwillt der fuß nicht mehr ab !

  1. was ist da los ?
  2. was kann ich tun?

Vielen Dank schonmal im voraus :)

...zur Frage

Haut von Knöchel zu Fuß dick?

Seit einem halben Jahr ist der Knöchel etwas angeschwollen bzw. dick, wenn ich mich nicht sportlich betätige tut es nicht stark weh, aber nach sportlicher Betätigung tut er sehr stark weh. Er ist dick, weil ich vor einem halben Jahr einen Pressschlag(Fußball) hatte. Es hat dann 5 Minuten weh getan, aber es ging dann schon wieder. Habe/Hatte ich einen Bänderriss oder ist es nur Überbelastung

...zur Frage

bänderriss im fuß?

ich bin gestern im trainig umgeknickt und jetztz ist mein fuß ziemlich geschwollen,also am knöchel woher weiß ich ob da was gerissen ist?? wenns blau ist oder?? grüße

...zur Frage

Bänderanriss - Schwellung noch nach 5 Wochen?

Hallo, bin schon echt am verzweifeln. Habe nun schon seit 5 Wochen eine Schwellung am Knie. Sie ist zwar schon teilweise zurückgegangen aber nur dezent. Und auch nicht mehr blau. Meine Frage daher : ist das normal das das Knie immer noch geschwollen ist. Lt. MRT liegt maximal ein Bänderanriss - da waren sich die Ärzte auch nicht so einig. Flüssigkeit ist auch nicht zu sein. Am Anfang dachte man es wäre eine Schleimbeutelentzündung - man konnte aber auch nichts abziehen mit der Spritze. Ach man - was ist das nur oder dauert das einfach so lange? Habe ja auch beim Sport nichts bemerkt. Hatte nur am nächsten Tag festgestellt das ich da zwei Kubbel am Knie hab die Rot und blau sind. Kennt sich da jemand aus?

Bin dankbar für Tips ;)

lg Frances

...zur Frage

Geschwollenes, Blaues Sprunggelenk am rechten Fuß nach Umknicken. Was tun?

Bin vor ca. 3 Stunden beim Spazieren blöd umgeknickt (nach außen). Ich konnte direkt danach kaum gehen und bin den restlichen Weg nach Hause gehumpelt. Mein Sprunggelenk ist jetzt geschwollen und etwas blau, jedoch tut es nur wenig weh, es ist mir aber nicht möglich den Fuß etwas nach außen zu drehen. Ich muss dazu sagen, dass die Schmerzen direkt nach dem Unfall stärker waren als jetzt. Ich hab schon gekühlt und den Fuß hochgelegt, aber mein Fuß ist immer noch sehr heiß und die Schwellung ist noch nicht abgeklungen. Ist es sinnvoll einen Arzt aufzusuchen, bzw. mit welcher Diagnose bzw. Therapie habe ich zu rechnen? Dazu kommt noch, dass ich morgen mit dem Auto los muss, und ich habe Angst, dass mich die Schmerzen beim Bremsen behindern könnten.... Ich hoffe auf schnelle Antworten und evtl. sogar eine Vordiagnose bevor ich den Arzt besuchen werde!

Liebe Grüße, Lena

...zur Frage

Mein Knöchel am linken Fuss ist wegen ständigem Schiessen Angeschwollen - Was könnte die Ursache sein?

Hi,

Habe nach 4 Jahren Fussballpause wieder heute angefangen zu kicken. Habe ca. 2-3 Stunden mit einem Kollegen nur aufs Tor geschossen, bis mir die Haut um den linken Knöchel total angeschwollen ist. Sie war richtig dick, hat sich mit den Fingern angefühlt wie als wäre Wasser drin, also so total weich.

Ist das normal? Eventuell den Ball zu oft falsch getroffen und dann ist es dort angeschwollen wegen zu viel Belastung?

Mfg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?