Um wieviel Prozent sinkt die Leistung der Ausdauer mit zunehmendem Alter?

2 Antworten

Hi, als eine der wichtigsten Größen zur Bestimmung der Ausdauerleistungsfähigkeit einer Person wird oftmals die maximale Sauerstoffaufnahme herangezogen. Denn, je mehr Sauerstoff der Körper aufnehmen, weiterleiten und verabeiten kann, desto größer ist sein Leistungsvermögen. Genaue diese Werte für die maximale Sauerstoffaufnahme sind allerdings nicht altersstabil, d.h. sie verändern sich mit dem Alter. Die beisstehende Grafik verdeutlicht dies. Hier sind z.B. die Veränderungen im Alter, aber auch die Auswirkungen eines Ausdauertrainings im Alter dargestellt.

Sauerstoffaufnahme bei Sportlern - (Ausdauer, Leistung, Alter)

Das ist absolut nicht pauschalisierbar. Erstens hängt die Ausdauer von sehr vielen Faktoren ab, z.B. Trainingszustand, Geschlecht, genaues Alter (zehn Jahre macht viel aus), Krankheitsgeschichte (v.a. bei 50-60 jährigen). Und zweitens ist es auch ein großer Unterschied, ob man schon jahrzehnte lang Ausdauersport macht, oder erst gerade angefangen hat. Man müsste also zwei sehr ähnliche Personen vergleichen, die sich nur im ALter unterscheiden. Und dann kann man das Ergebnis auch nicht auf andere Altersgruppen übertragen.

ultramarathon läufer werden (welches alter ist gut)??

hey ich bin momentan 16 (w) laufe bald meinen ersten halbmarathon und möchte in 2 jahren dann einen marathon laufen, welche tipps im training habt ihr hier schon mal für mich?

mein eigentliches ziel ist es allerdings ultra trail läufer zu werden mit wieviel jahren würdet ihr mir empfehlen dort einzusteigen und was wäre jetzt schon die richtige vorbereitung dafür (ausdauer-,krafttraining, etc.)

danke schon jetzt für eure tipps, ich werde dann wenn möglich auch noch alles kommentieren

lg. :-)

...zur Frage

Wie baue ich wieder meine Kondition auf?

hallo alle! ich bin 16 jahre alt und gehe sehr regelmäßig jeden zweiten Tag laufen und laufe unter der Woche immer so um die 40 bis 50 minuten.Am wochende waren mal 60 bis 90 minuten drinnen. Leider bin in den letzten 3 wintermonaten nicht mehr oft laufen gewesen hab aber anderen sport getrieben. Hab vor kurzem wieder angefangen und total meine ausdauer verloren. Meine beine sind beim Laufen schwer was nie der Fall war und irgendwie will mich mein innerer Schweinehund zum aufhören bringen, was ich auch nie hatte. Zurzeit laufe ich um die 25 minuten um wieder reinzukommen und werde des von woche zu woche steigern, gibt es sonst tipps? Ich habe zusätzlich vor an einem 10km lauf teilzunehmen im juni und wollte fragen ob ich es bis dahin schaffenb kann meine ausdauer bis dahin wieder zu bekommen?

...zur Frage

Ausbildung im Bereich Fitness & Ernährung

Hallo, mein Sohn möchte eine Ausbildung im Bereich Fitness & Ernährung machen. Wir sind hier nicht wirklich informiert über mögliche Berufe in dieser Branche. Im WEB findet man einige Angebote, die wir als Ergänzung zu einer bestehenden Ausbildung verstehen und als "Fernstudium" angeboten werden. Diese scheiden aus meiner Sicht zunächst aus, da hier noch die Grundlagen fehlen. Darüber hinaus können wir nicht einschätzen, wie gut/schlecht die Berufsperspektiven sind. Im WEB findet man häufiger Hinweise, dass eigentlich nur die Besitzer von Fitness Clubs die einzigen sind, die richtig Geld verdienen. Weiterhin ist uns nicht ganz klar, wie sich die Berufschancen mit zunehmenden Alter darstellen. Was macht man in dieser Branche, wenn man zwischen 50 und 60 ist und nicht mehr die Konstitution eines 20- jährigen hat. Ihr seht, viele Fragen - eine nicht einfache Phase in der Berufswahl. Wir würden uns über Rückmeldungen sehr freuen. Danke und Gruß Achim und Marius

...zur Frage

bin ich übergewichtig???????

Hey zusammen. Als ich noch jünger war war ich recht dick und übergewichtig. Aber nun spiele ich seit mehreren Jahren Fussball und habe im vergleich zu den meisten mitschülern eine sehr gute Muskulatur. auch beim rennen habe ich eine gute Ausdauer und bin in unserer Turnklasse zusammen mit zwei andern Fussballkollegen der mit der besten Ausdauer. Dick bin ich auch nicht mehr. Meine Bauchmuskulatur ist auch zu erkennen... Ich bin nun 14 Jahre alt 1.70 gross und 75 Kg. schwer. was haltet ihr davon? kann es auch sein das ich einfach schwere Knochen habe oder viele Muskeln. Ich hatte im Fussball auch mal einen Freund der war für sein alter viel zu schwer aber war total dünn.

...zur Frage

Bin seit 2 Jahren Vegetarier früher konnte ich lange laufen jetzt nach 1-2 Stunden keine kraft mehr?

Mit Wurst und Fleisch ging ich sehr gern Laufen bis zu 20 oder 30 KM pro Tag aber jetzt habe ich ein Leistungsabfall von 50% nur weil ich Vegetarier bin.Ich esse sehr gerne Nudeln Reis Kartoffeln und Käse Salat Leider habe ich gern Hunger auf Süßigkeiten.Aber ich gehe gern laufen und es geht mir sehr ab.Vorigen Jahr ging es noch aber mit der zeit geht es wirklich bergab keine Kraft oder hängt es mit den Alter zusammen.bin jetzt 50 Bitte wer kann mir helfen.

...zur Frage

Trainingsplan 15/16 Jährigen?

Alter: 15 (im Dezember 16) Gewicht: 61kg Größe: 168cm

1 mal pro Woche noch Tennis-Training (Freitag)

Ich würde gerne wissen ob dieser Trainingsplan Schäden auf das Wachstum haben kann, denn ich bin leider ein Spätzünder. -_- Ich habe mich schon "relativ gut" im Netz schlau gemacht und bin auf das Thema "Kraft/Ausdauer Training" gestoßen und habe nun versucht meinen eigenen zu erstellen, da dieser in der Pubertät angeblich besser sei. Was sagt ihr dazu?

MI und SA Training

3 x 20 Kniebeugen / 3 x 10 Klimmzüge (meistens 6 oder 7 und den Rest als negative Wiederholung) / 2 x 25 Bankdrücken (Gewicht so gewählt das ich leicht auf die 30-35 Wdh. kommen würde) / 2 x 10 Dips /

Bedanke und freue mich schon auf die Antworten. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?