Tennis - wie lange hält eine Saitenrolle?

1 Antwort

Hallo Axel, das hängt von deinem Schlägermodell ab, und wie genau dein Besaiter bespannen kann. Um einen Tennisschläger besaiten zu können benötigt man immer etwa eine Saitenlänge von etwa 10 bis 10,5 Meter. Je nach Besaitungsmuster und Schlägerkopfgröße. Es gibt aber auch Schläger bei denen man 11 Meter von der Rolle abschneiden muss, vor allem im Hinblick auf das Abknoten des jeweiligen Saitenendes. Beim Abknoten braucht man einfach etwa 30 bis 40 cm zusätzliche Saite pro Saitenende um den Die Bespannung abzuknoten. Je nach Bespannmaschine mehr oder weniger. Wenn der Bespanner gut ist, und gut den Schläger ausmisst, hat er weniger Saitenverschleiß. Ich würde einfach mal mit 18 bis 19 Bespannungen bei einer 200-Meter-Rolle rechnen. Auf jeden Fall rentiert sich so eine Saitenrolle für dich. In der Regel sieht das der Bespanner nicht so gerne, weil er nicht mehr so viel am Bespannen verdient... ;-)

PS: wie lange sie hält, hängt also davon ab, wie oft dir die Saite reisst, und wie oft also der Schläger neu besaitet werden muss.

0

Wie lange halten Tennisbälle?

Wann brauche ich neue Bälle, bzw wie merke ich das ich neue brauche. Spiele ein mal die Woche mit einem Kumpel, Niveau eher ganz weit unten, auch nur zum Spaß. Aber man sollte dann ja auch nicht mit dem schlechtesten Material spielen, dann wirds ja noch schwieriger. Also: Wann Bälle wechslen? Danke lg

...zur Frage

Wie lange hält eigentlich eine Squashsaite?

Ist das beim Squashen genauso wie beim Tennis, dass man seinen Squashschläger von Zeit zu Zeit immer wieder neu bespannen sollte? Verschleißt die die Saite beim Squash auch so schnell, oder spielt da eine neue Bespannung nicht so eine große Rolle?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Taekwondo- Ausrüstung: Wie lange hält eine Anzug durchschnittlich?

Kann man einen Taekwondo- Anzug über mehrere Jahre verwenden oder in welchem Abständen muss/ sollte man sich einen neuen zulegen? gehen die Anzüge durch Abrieb etc schnell kaputt?

...zur Frage

Welche Mütze ist zum Laufen geeignet?

Was für eine Mütze tragt Ihr zum Laufen wenn es kalt ist? Ich habe eine Mütze, die immer hoch rutscht und eine andere, die zwar hält aber furchtbar kratzt. Welches Material rutscht und kratzt nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?