Tennis ist eine einseitge Sportart - welche Ausgleichssportart sollte man machen?

1 Antwort

Bei mir ist das Problem gerade umgekehrt. Meine Sportart Nr. 1 ist das Fahrrad (Rennrad und Mountainbike). Nebenbei spiele ich Tennis. Nun sagte man mir, dass Radfahren für's Tennis "contraproduktiv" sei, was ich aber überhaupt nicht nachvollziehen kann. Niemand konnte mir bis jetzt sagen warum und weshalb das so sein sollte. Was denkt ihr darüber ?

Was möchtest Du wissen?