Taubheitsgefühl im kleinen Finger wegen Krafttraining?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probiere es mal mit Kalt oder Wärmetherapie...also einfach deine Hand in Kaltes oder sehr warmes Wasser legen. Fördert auf jeden Fall die Durchblutung. Ein Kollege von mir hat durch das viele Krafttraining kein Wassergefühl beim Schwimmen mehr gehabt, seine Hände taten auch schnell weh. Mit dem Trick hat er das eigentlich wieder gut in den Griff bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dynamiko 28.03.2014, 19:57

Danke!

0

Das höre ich jetzt zum 1 mal. Vllt binden die übungen die blutzufur ab und dadurch wird dein finger taub. ansonsten würde ich mal was pausieren ca 1-2 Wochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ein kribbeln bzw manchmal auch leichte taubheit (parästhesie) habe ich auch manchmal beim krafttraining, v.a. wenn ich die handschuhe zu fest ziehe. da werden die nerven komprimiert (bei dir der ellennerv-nervus ulnaris)- dies kann auch auftreten bei zu hohen gewichten bezogen auf die eigene leistungsfähigkeit, zu häufiges und intensives training und schließlich auch falscher technik. ich würde übungen vorerst auslassen, die diese empfindung hervorrufen und nochmals die technik überprüfen lassen. steige die gewichte nicht zu schnell, lass dir genügend zeit zur regneration und hör auf den körper. wenn du das ignorierst kann das zu einem sehr schmerzhaften, lästigen und langfristigen ulnaris-rinnnensyndrom führen. und eine operation willst du natürlich vermeiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dynamiko 27.03.2014, 23:32

Verschwindet das wieder nach ein paar tagen? Heute hab ich dieses kribbeln nochmals gespürt :(

0

Was möchtest Du wissen?