Steigerung des Gewichts bei WKM

1 Antwort

Mit 10 bis 12 Wdh wirst du irgendwann ein Problem bekommen spätestens dann, wenn du mit relativen hohen Gewichten hebst. (eingeschränkte Arbeitskapazität )

Ein Wdh Bereich von 5 bis 8 Wdh halt ich für sinnvoller. (aus versch.Gründen) zB geringere zentrale Ermüdung dadurch kein Koordinationsversagen und daraus resultiert eine saubere Technik.

Bewältige ich 5 saubere Wdh (ohne MV) steigert man sich mit demselben Gewicht bis auf 8Wdh. dann das Gewicht minimal erhöhen. bis auf 8 hocharbeiten usw.

Nicht nur der Muskel muss sich anpassen sondern auch deine passiven Strukturen sollten nicht überlastet werden.! deswegen erst über das Volumen anschl. nur eine minimale Steigerung der Gewichtsbelastung!

Okay. Aber welchen Satz nimmst du als Indikator dafür. Oder machst du nur einen?

Wenn ich entsprechendes Gewicht nehme um beim ersten 5 WH zu schaffen dann schaffe ich bei den weiteren gerade mal 3 oder sowas. Oder zählst du die 5 (um auf 8 zu kommen) den letzten Satz?

0
@Shashanenbake

Du machst erstmal immer 3 Sätze!!

Das Gewicht so wählen das du immer 5 bis 6 Wdh schaffst. ohne Muskelversagen !

Schaffst du bei der nächsten TE 7 saubere Wdh -->Gewicht beibehalten, kommst du über 8 saubere Wdh--> Gewicht steigern.!

Wenn du im 2 Satz-4 Wdh nur schaffst, iwar das Gewicht zu hoch., also immer anpassen! und dokumentieren. Weniger als 5 Wdh sollte es auf keinen Fall werden!!!

Du kannst auch das Pyramidensystem anwenden um versch, Wdh Bereiche abzudecken. Probier es selber aus!

Die Pausen so gestalten das du halbwegs erholt bist um konzentriert und ohne Ermüdung den nächsten Satz ausführren zu können!!

Inder Regel reichen 2 bis 3 Min. bei sehr hohen Gewichten kann es auch mal 5 min werden.

Muskulatur darf nur nicht kalt werden ,,weil sonst die Verletzungsgefahr wieder steigt.

Das Ziel sollte sein dich regelmässig kontinuierlich zu steigern dh Progression!!

Irgendwann ist die Progression soweit ausgereizt (sehr hohe Intensität) wo man sich nur noch sehr langsam steigern kann,spätestend da ist der Zeitpkt wo das Volumen erhöht wird.!! dh 2 er Split durchzuführen. 2te Übung zzgl mehr Wdh 10 bis 15 um Ermüdungsreize zu setzen.

0

Was möchtest Du wissen?