Sprinttraining auf Asphalt?

6 Antworten

Da du beim Sprint nur auf deinen Fußballen läufst (der sog. "Vorfußlauf"), wird die Belastung auf die Gelenke durch die Waden- und Fußmuskulatur gut abgefedert. Joggen auf Asphalt ist da weitaus ungesünder für die Gelenke. Stattdessen werden beim Sprint die Achillessehne und Wadenmuskulatur stärker belastet. Ich würde dir aber doch raten, auf Tartan zu trainieren.

Wenn du deine Schnellkraft besser trainieren willst, ist Kies oder ein anderer "schwerer" Untergrund gar nicht schlecht. Besser wäre da noch Sand bzw. Training auf dem Strand.

Nein, man kann weder Sprint- noch Sprungübungen auf Asphalt ausüben, ohne sich dauerhaft die Gelenke kaputt zu machen. Wenn du es nicht glaubst probier es aus, in einem Monat bist du dann schlauer. Effektiv ist Sprinten überhaupt nicht, solange man weder Ahnung von den konditionellen noch von den technischen Aspekten des Sprinttrainings hat. Da das bei den meisten Menschen der Fall ist, gebe ich dir die Pauschalempfehlung mit, in einen Leichtathletikerein zu gehen, oder, falls du Fußball spielst, in einen Fußballverein.

Mountainbike oder Trekkingfahrrad?

Hallo Biker!

Bevor die kommende Saison los geht (aktuell könnte man ja meinen sie geht schon jetzt am Wochenende los ;-) ) will ich mir ein neues Radel kaufen. Worüber ich mir dabei allerdings noch nicht ganz im Klaren bin ist, ob ich eher Richtung Mountainbike oder Trekkingrad gehen soll... Ich fahre KEINE Trails, sonst wäre die Sache glaube ich relativ klar. Eher Asphalt und Wald und Wanderwege. Mein Bike sollte 800-900 Euro nicht übersteigen. Nach ein bisschen googeln habe ich mal Bikes in meiner Kategorie gefunden, falls ihr euch die mal anschauen wollt. http://www.fahrrad24.de/fahrraeder.html Wichtiger, vor der konkreten Modellauswahl wäre mir aber die Grundsatzentscheidung. Kann mir da jemand aus seiner Erfahung heraus sagen, ob sich da eher ein Mountainbike oder eher ein Trekkingbike empfehlen lässt. Ich fahre noch nicht sehr lange Fahrrad, daher wäre es hilfreich für mich wenn ihr kurz schreiben könntet warum ihr welches Bike empfehlen könnt. Wenn euch noch Infos für eine Empfehlung fehlen, fragt bitte nochmal nach.

Grüße!

...zur Frage

Laufschuh als Sprintschuh?

Hallo, ich habe nächste Woche meinen Sporteignungstest und frage mich welchen Schuh ich zum Sprinten anziehe, den Ausdauerlaufschuh, der einen super Grip hat, aber dafür weniger Bodenkontakt hat, oder meinen Turnschuh aus Leder der das selbe wiegt, super bodenkontakt hat und wesentlich elasischer und biegsamer ist!? allerdings hat dieser weniger Grip. Vielen Dank für eure hilfe:-)

...zur Frage

Hallo hat jemand noch gebrauchte Asphalt kippstangen für mich?

...zur Frage

Laufen bei starken Schneefall?

Ich wollte heute eine kleine Runde draußen laufen, weil gestern war bei uns der Schnee komplett weggeschmolzen und es regnete nur. Heute morgen stand ich auf und war total schockiert - es schneit ohne Ende und als ich die Straßenlage abcheckte, ist nichts geräumt. Nun habe ich bedenken, bei diesem Schneefall draußen zu laufen. Wegen der Sicht usw. - das macht mir nichts aus, da habe ich gut vorgesorgt mit Mundschutz, Schneebrille, Mütze - nur die Wege sind sehr rutschig und solange es nicht aufhört zu schneien befürchte ich, dass es so rutschig bleibt. Ich habe zwar Spikes für die Schuhe, aber auf blanken Asphalt laufe ich mit diesen Dingern nicht so gut. Eine zweite aber weniger schöne Möglichkeit wäre natürlich noch das Laufband im Fitnessstudio. Wie macht ihr Profis das so? Tempolauf kann ich in diesem Fall nicht ratsam machen. Aber zu langsam laufen möchte ich auch nicht.

...zur Frage

intervallläufe wie viel effektiver als dauerläufe

Hallo,

ich laufe schon länger und sehr gerne zwischen meinen Krafttrainingsphasen. Sprich ich laufe für Cardio. Nun frage ich mich, ob es besser wäre intervallläufe zu machen oder besser dauerläufe..

Bsp: besser 20 Minuten laufen, immer 30 Sekunden sprinten dann wieder 2 Minuten normal im wechsel pder

Bsp: 60 Minuten dauerlauf im gleichen Tempo.

Was wirkt sich worauf besser aus?

Was wirkt sich besser auf die Fettverbrennung aus?

Was macht ihr?

Habt ihr einen "Lauftrainingsplan"?

Danke euch !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?