Wie bekomme ich den Puck hoch beim Schlagschuss?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Flierefluiter kann ich mich nur anschließen.

Ergänzen will ich mit dem Hinweis, wenn Dir ein Demonstrator fehlt, hilfsweise findest Du Videos zum Schlagschuss/Slap Shot bei youtube, z. B. unter „Taking a slapshot“.

Um Deine Frage näher zu beantworten. Ob der Puck hoch oder flach fliegt beim Schlagschuss, dafür ist der Winkel des Schlägerblatts zum Puck verantwortlich. Wenn für die Kontaktzeit Blatt und Puck, von oben gesehen die Schaufel den Puck abdeckt, erfolgt der Schuss flach. Ist das Blatt jedoch offen (die Unterkante des Blattes, welches auf dem Eis aufliegt, ist in Bewegungsrichtung vor der Oberkante des Blattes), steigt der Puck. Der Winkel zwischen Blatt und Puck wird durch eine Drehung beider Handgelenke bestimmt. Drehung in Schussrichtung ist ein Abdecken (Schuss flach), entgegen ist ein Öffnen (Schuss hoch).

Schlagschuss - (Eishockey, Schußtechnik, Puck)

Also bevor Du den ziehenden Schuß (Schlenzer) nicht perfekt beherscht wirst Du nie einen Schlagschuß hinbekommen. Das hängt auch mit der Beinstellung zusammen, da es beim Schlagschuß ja schneller geht mußt Du den ganzen Bewegungsablauf erst mal trainieren. Bei uns dürfen die Kinder erst ab dem Knabenteam Schlagschüße machen. Zum einen wegen dem erlernen des Bewegungsablaufes.-- Desweiteren können durch den falsch gelernten Bewegungsablauf Haltungsschäden entstehen.--Und haben sie ja noch nicht das richtige Körpergewicht um den Schuß sinnvoll umsetzten zu können.

Was möchtest Du wissen?