Spielt das Körpergewicht bei der Auswahl von Inline-Skates ein Rolle?

1 Antwort

Hallo ichsemichse, das Problem sind weniger die Kugellager, sondern eher die Wheels. Es gibt Rollen mit unterschiedlichen Härtegraden. Je nach Härtegrad bestimmt sich auch deren Verschleiß. Außerdem kann man noch in der Größe der Wheels variieren. Mehr Gewicht bedeutet also auch größere Rollen. Doch Vorsicht, größere Rollen ermöglichen auch ein schnellers Fahren.

Skaten beim Langlaufen und Inlineskaten, die selbe Bewegung?

Kann man davon ausgehen, dass man gut Skaten kann beim Langlaufen, wenn man gut Inline skaten kann?

...zur Frage

Inline Skaten im Winter?

Wenn es trocken ist kann man ja auch im Winter noch gut Inline skaten, aber welche Rollen sollte man nehmen, ich habe das Gefühl, die "Sommerrollen" sind nicht so geeignet, wenn es kalt ist. Hat jemand einen Rat?

...zur Frage

skaten bei Splitt Steinchen?

Das Wetter ist so schön, ich hätte Lust eine Runde skaten zu gehen, leider liegt auf den Straßen und Gehsteigen noch viel Splitt. Kann man trotzdem fahren oder ist die Gefahr zu stürzen zu hoch und die Rollen gehen kaputt?

...zur Frage

Sind Leuchtrollen sinnvoll für Inlineskates?

Ich habe bei einer Skatenight diese Leuchtrollen gesehen. Sind das nur so Funrollen, oder sind die genauso langlebig und sicher wie normale Rollen? Hat jemand welche, kann mir was dazu sagen und evtl. welche empfehlen?

...zur Frage

Gibt es auch spezielle Rollen für Inline-Skates wenns nass ist?

Bei Trockenheit funktionieren Inline-Skates ja wunderbar, aber bei nassen Straßen wirds dann doch recht rutschig. Gibts eigentlich auch für Inline-Skates spezielle Regen-Rollen für einen besseren Grip?

...zur Frage

Wie unterscheiden sich Damenskates von Herrenskates?

Werden für Frauen die Skates anders gefertigt, weil die Anatomie von Frauenfüßen sich deutlich von Herrenfüßen unterscheidet, oder könnte man als Frau auch mit Herren-Inlineskates fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?