In der Schwangerschaft Inline Skaten?

3 Antworten

Man darf während einer Schwangerschaft auch reiten, wenn man das möchte - es wird davon aber abgeraten aus dem gleichen Grund wie beim Skaten. Das einzig gefährliche daran ist die Sturzgefahr, und die sollte man nicht unterschätzen (Helm nützt da übrigens wenig, das Kind sitzt ja nicht im Kopf!!!)

Die Bewegung als solche ist sicherlich nicht das Problem, eher die Sturzgefahr. Ich wäre da schon vorsichtig, lieber mal zunächst auf Laufen umsteigen oder schwimmen.

Von der Ausführung her sehe ich im Schwangerschaftsanfangsstadium jetzt keine großen Bedenken, abgesehen von Sturzgefahren die bei einer Schwangerschaft immer Risiken mit sich bringen. Ansonsten kann dir dein Frauenarzt da aber die besseren Auskünfte geben

Was möchtest Du wissen?