Schwimmen auf 200m

2 Antworten

Für 4 Minuten für 200m Schwimmen mußt Du vermutlich kurz trainieren oder die Kraultechnik gut genug erlernen, 6 Minuten sind aber auch für Brustschwimmen leicht zu schaffen, Du mußt gar nicht möglichst schnell schwimmen (solltest aber auch nicht bei den Wenden länger stehen bleiben ;-)).
Nachdem Schwimmen aber auch als Regeneration oder nach Verletzungen sehr hilfreich sein kann, schadet es auch nie, die Technik zu verbessern - und damit erreichst Du dein Ziel auch viel leichter. Aber probier es mal aus, das Limit ist wirklich für jeden Hobbyschwimmer in Reichweite.

1

okay danke ich werde einfach das beste geben !

0

Hi,

schwimm doch einfach 'mal die 200 m und lass Dich von einem Bekannten oder dem Bademeister stoppen! Je nachdem haben sich dann Deine Sorgen schon erledigt. Wenn Du die vorgegebene Zeit schaffst und von einem Bademeister gestoppt wurdest, ist er sogar legitmiert, Dir die Zeit für das Sportabzeichen einzutragen.

Gruß Blue

1

Ja ich gehe morgen nach der Schule schwimmen und lasse mich direkt mal von einem Bademeister stoppen !

0

Schwimmen - 1000-Zeit verbessern

Hallo,

ich bin 40 und schwimme seit ein paar Monaten regelmäßig. Ich schwimme 1..2 pro Woche 1500m. Ich bin mit meiner Zeit (ca. 30 Min. für 1000m, 45 Min für 1500m) nicht zufrieden und frage mich, wie ich mich steigern kann (Ziel: Unter 20Min / 1000m bzw. 30Min / 1500m)

Ich habe das Gefühl dass vor allem die Schultermuskeln zu schnell ermüden.

bin für alle Tipps dankbar! Chris

...zur Frage

welche Schwimmstile / geschwindigkeit schwimme ich am besten um ein "schwimmerkreuz" zu bekommen?

bis man so ein schwimmerkreuz hat, dauert es natürlich seine zeit. doch wenn ich schwimme, um eben so ein schwimmerkreuz zu bekommen, welchen schwimmstil (brust, kraul, delphin?) sollte ich dann schwimmen? und was ist besser: eher weniger strecke, bspw 500-1000 m - dafür aber schnelles tempo/sprints, oder mehr strecke, bspw 2-3- kilometer, dafür aber langsamer? schwimmen würde ich eigentlich so oft es geht - also ca 5 mal die woche...

...zur Frage

Umfrage zum Thema " Musik hören beim Schwimmen" für meine Bachelorarbeit ?

Hallo liebe Schwimmer

In Zusammenhang mit meiner derzeitigen Bachelorarbeit im Bereich Maschinenbau & Design , welches sich mit dem Thema "Musik hören für Schwimmer" beschäftigt, möchten ich gerne eine kurze Umfrage mit euch machen.Ich hoffen sehr und danken im Voraus, dass ihr euch paar Minuten Zeit nehmt, um mir die folgenden 21 Fragen zu beantworten.

Der Link: https://www.survio.com/survey/d/A8C4E2X7B9S6U9D4Q

...zur Frage

Ideen für ein Schwimmtraining zweimal in der Woche?

Ich möchte regelmäßig etwas Schwimmen trainieren und habe dafür zweimal in der Woche Zeit. Ich bin kein guter Schwimmer, aber beherrsche die Technik Kraul und Brust ganz solide. Ich glaub ich bin mal ca. 1:30 auf 100m gekrault. Kann mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Bringt die Badekappe beim Zeitschwimmen große Vorteile?

Ich muss von der Schule aus im LK-Sport Schwimmen (Kraulen und Brust) auf Zeit. Es wär neben den anderen schon ein bisschen peinlich eine Badekappe aufzuziehen. Bringt sie eine schnellere Zeit oder sonst irgendwelche großen Vorteile oder ist es nicht so schlimm wenn ich sie einfach weglasse und nur mit Pferdeschwanz schwimme? vielen dank

...zur Frage

Zeitgewinn durch Jammer (Schwimmen)

Hallo Leute,

Ich schwimme aktuell noch in etwas kürzere Bermudahosen von Adidas (siehe Link), und habe Zeiten von
Kraul 50m: 42sek
Brust 50m: 49sek
400m FS: 9:16

Wie viel Zeit kann man ungefähr einsparen, wenn man auf Jammer umsteigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?