Reiterfigur

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beckenboden und Muskulatur der Oberschenkel-beinansätze am Becken trainieren ,sowie den Übergang von Becken zum Rücken trainieren... des weiteren ist darauf zu achten wirklich auf den Sitzknochen-Spitzen der der beiden Beckenhälften im Sattel zu sitzen und locker in der Hüfte und im Beinansatz (Oberschenkelgelenk ) zu bleiben beim Reiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es nur eines: Mit dem Reiten aufhören. Doch das wirst du ja wohl nicht wollen. Also musst du damit leben. Wer das eine will, muss das andere mögen. Jede Medaille hat nun einmal zwei Seiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?