Reicht einmal die Woche Kraftsport, um Muskelmasse und erworbene Kraft beizubehalten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich muss leider Exceed schon wieder widersprechen. Du wirst langsam zu meinem lieblings-Diskussionspartner... laut "das neue Konditionstraining" von Großer, Stariscka und Zimmermann braucht ein Muskel nach einem Krafttraining 3-7 Tage Zeit für die Regeneration. Natürlich in Abhängigkeit der Intensität und des Trainingszustandes. Nimmt man noch die 2-3 Tage dazu die theoretisch die sogenannte Superkompensation anhält, sollte eine Einheit die Woche bei guter Planung sogar zum Aufbau reichen. Das würde auch dem Prinzip des HIT-Trainings entsprechen.

wieso fallen superkompensation und regeneration auseinander? ich glaube es ist nicht nur praktisch wie auch theoretisch schwer nachweisbar, wann Regeneration aufhört und Superkompensation anfängt.

0
@Fulakka

ist recht einfach: der Tag an dem du mehr als 100% leisten kannst ist der Tag, an dem die Superkompensation beginnt. Alles davor ist als Regeneration definiert. Der Tag ab dem du wieder "nur" 100% Leisten kannst, ist der Tag an dem die Superkompensation "zu Ende" ist.

0

du kannst ein all around programm machen dauert nicht ewig und du trainierst alle muskelgruppen.

Was möchtest Du wissen?