Reaktionsschnelligkeitstraining für Handball- Torwart

2 Antworten

Hey! Du könntest den vier Ecken des Tores jeweils verschiedene Signale zuordnen die eine spezifische Antwort erfordern. Zum Beispiel: pfeifen - Hand zum rechten oberen Eck, Rechenaufgabe - Hand zum linken unteren Eck usw. Dies schult die Mehrfachreaktion, die beim Handball spielen sehr wichtig ist. Je nachdem wie sich der Gegenspieler verhält muss der Torwart spezifisch drauf reagieren können. ;) Viel Spaß!

Es gibt eine Übung die wirklich sehr gut hilft. Mir persönlich hat sie auch geholfen und ich bin jetzt seit 11 Jahren Torwart.

Du stellst dich vor eine Wand (Blick zur Wand) und ein Spieler oder dein Trainer wirft einen Ball gegen die Wand und du musst versuchen ihn zu Fangen oder wenigstens zu halten. Anfangs solltest du ca. 1.5m von der Wand entfehrnt stehen und wenn es dann besser klappt kannst du immer ein bis zwei Schritte weiter zur Wand gehen, aber Achte darauf, dass du nicht zunah an die Wand kommst, weil du den Ball sonst nicht kontrollieren kannst. Der Werfer sollte darauf achten, dass er am Anfang nicht zu kräftig wirft, damit du dich darauf einstellen kannst. ( Und erst näher zur Wand gehen, wenn ihr die Wurfkraft erhöht habt)

Ich hoffe es hilft dir und weiterhin viel Erfolg =)

Was möchtest Du wissen?