Wie wird eine gute Statistik für einen Handball-Torwart berechnet ??

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ich bin auch keeper und du kannst dir eigentlich nur denken ob du gut warst oder nicht manchmal kommt es auch vor das du tempogegenstöße eiskalt parrierst aber ein kullerball ins tor geht .. du musst einfach im gefühl haben ob das dein tag war oder nicht weil meistens ist man auf sich allein gestellt ( bei mir zumindest) a die abwehr oft pennt .. der torhüter ist ja nicht soo spielendscheident .. ich zähle nur wieviel tgs ich halte und 7m ..pfosten latte .. daneben zähle ich dazu weil du dem ja endgegenspringst oder ähnliches und du ihm ja den winkel zum wurf verkürzt has ist das dein triumph weil der nicht reinwerfen konnte..

So viel ich weiß zählen zur Statistik auch nur die Bälle die aufs Tor kommen. Also Pfosten oder Latte und dann raus zählt nicht dazu. Wenn Foul gepfiffen wird und danach noch ein Wurf kommt zählt dieser ja nicht. Kommt der WUrf, du hälst aber dabei lag ein Foul vor, zählt der Wurf schon zur Statistik, auch wenn die andere Mannschaft im Ballbesitz bleibt. Berechnen tut es sich ja ganz leicht. Gehaltene Bälle geteilt durch Würfe aufs Tor. Kommst du dabei im Profibereich so um die 30% ist das schon ein guter Wert. Bei 7m leigt die Quote etwas tiefer.

Ersteinmal vorne weg: jeder 3. Ball(also 30%) gehalten ist gut jeder 2. weltklasse und jeder unmöglich ;-. Paraden gelten nur, wenn der Wurf keinen Freiwurf nachsich zieht !!Ab jetzt ist alles auf die Jugend bezogen! du musst mit diesen 30 % sehr vorsichtig sein, es gibt schliesslich schwache Teams, und dann sind doch 40% gut ! Du zählst natürlich bloß zum kreis der guten torhüter, wenn du jedes Spiel eine gute quote erreichst ! Nur zur Info: ich wurde mit 67% gehaltener Bälle in meiner Liga zum besten torhüter gewählt. (D-Jugend) allerdings kannst du das nicht werten ! Ich spielte bereits mit 13jahren in der B-Jugend(stammtorhüter) und wurde auch da zum besten Torhüter!) seit 3monaten trainiere ich auch mit einem landesligisten in der Männer(ab 18) darf zwar keine spiele bestreiten; gelte im Verein jedoch intern als bester Torhüter der Mannschaftshistorie !(Meine Mannschaft spielte bereits 1. Liga in der DDR)

Was möchtest Du wissen?