Eignungstest für neuen Handball-Torwart?

2 Antworten

Hallo keeperg,

bei meinen Kindern mache ich einen Test im Viereck, Medizinbälle in die Ecken, ca 5m je Seitenlänge auseinander, Mitte mit Matten auslegen. Testperson steht mit dem Rücken zum Viereck an einer Seite, 8 Werfer auf die 4 Seiten verteilen. 1. Runde auf Zeit: es wird angesagt z.B. rechts Tester muss alle 4 Seiten ablaufen und je 1x Wurf rechts unten halten o.es versuchen:-) 2. Runde links (Laufrichtung Tester wechseln) 3. Runde ohne Ansagen ... die Zeit ist entscheiden und die Anzahl der gehaltenen Bälle 1. und 2 Runde gleich nacheinander geben ein gutes Bild, wer auf kurzen Strecken schnell und beweglich ist, den Ball unten zu erreichen. Die Matten sind wichtig,weil doch mal umgefallen wird. Bei den Kindern 10-11 Jahren verändert sich die Fähigkeit noch, bei den "Alten" wird sich einer, oder zwei rauskristallisieren. Eine Bemerkung noch, ich spiele selbst noch Handball (40), aber möchte auf keinen Fall ins Tor, der Angstfaktor sollte eine entscheidende Rolle spielen, von der Wurfkraft her werden Kastenteile zerlegt, überredet keinen zum Torwart. Bei Bedarf schicke ich auch gerne einen Plan. Viel Spaß kruemeline

13

Danke für die gute Antwort, die Übung hört sich schon gut an aber so ganz hab ich das Prinzip noch nicht vestanden. Ein Plan wäre ganz nett ;)

0

hey ich bin selber keeper seit 5 jahren bin zwar erst 18 und viel zu spät ins tw training eingestiegen

was ich bei euren damen machen würde ist folgendes

1) tw legt sich auf den boden jemand stellt sich über den tw und du prellst den ball neben dem kopf .. tw darf nicht blinzeln also keine angst vorm ball haben

2) ihr stellt auch als team um den 6m kreis verteilt hin jeder/jede hat einen ball auf der linie liegen und ihr !!!!schießT!!! nacheinander auf das tor und te muss soviele bälle wie möglich halten .. als tw kriegst du da echt panik ...

3) ich würde mir das buch kaufen von henning fritz : halten und siegen.. kostet glaub ich 20 euro da sind viele übungen drinne und tricks die man machen kann

ich würde viel konditionsübungen machen und alle feldspieler übungen das ist das beste für nen tw da du das spiel ja "lesen " sollst kannst du die gegner meist einschätzen : wenn die so laufen dann werfen die bestimmt so .. hilft immer

und ja die ersten 2 punkte würd ich auf jedenfall bei eurem "casting " machen

ich bin seit 3 jahren tw trainer einer mittlerweile c jugend und die hatten auhc keinen tw mittlerweile hab ich 2 tws die ganz gut halten

gruß micha

Was möchtest Du wissen?