Betreff HANDBALL!!! Mit 34 Jahren zu alt um mit Handball wieder zu beginnen??

2 Antworten

Danke für eure Antworten. Hallo "moachel", mittlerweile wiege ich gott sei dank keine 160 kg mehr, sondern ca.95 Kg, aber ich bin natürlich noch dran weiter Gewicht zu verlieren.:) Also, ich bin von 2 Leuten vom Verein gefragt worden,ob ich vielleicht mir vorstellen könnte wieder zu spielen... Seitdem denke ich ständig daran und habe lust drauf wieder im Tor zu stehen. Früher in der A- Jugend war ich mal recht gut,daher erinnerten sie sich an mich... Soweit ich weiss suchen sie eine Ersatz-Torhüterin für die 1. Damenmannschaft(Oberliga) und eine Torhüterin für die 2. Damenmannschaft (Kreisliga). Natürlich ist mir bewusst, das ich nicht gerade "so" Oberlige spielen könnte... aber ich würde mich schon freuen, wenn ich so fit werden könnte... Hättest Du einen Tipp, wie ich mich am besten vorbereiten könnte? Vielleicht brauche ich nur etwas guten Zuspruch, damit ich mich wieder traue...:) Grüssle

Nach der langen Abstinenz wird es schwer sein im Handball bzw. im Leistungssport wieder Fuß zu fassen. Gut, als Torhüterin bist du konditinell nicht gar so stark gefordert wie ein Feldspieler, nichts desto trotz benötigst du natürlich auch als Torwart eine gute Grundlagenausdauer sowie sehr gute Reflexe/Reaktionszeiten. Probiere es einfach aus. Wenn du strukturiert und diszipliniert trainierst, noch etwas Körpergewicht reduzieren kannst, dann ist es ein Versuch wert. Letztlich wird der Trainer derjenige sein, der dich dann an Hand deiner Leistung ins Tor stellt. Ihn mußt du überzeugen, nicht uns.

Was möchtest Du wissen?