Ball fangen als Kreisläufer im Hanball

1 Antwort

Ich spiele jetzt seit 2 Jahren Handball, und spiele seit einem halben Jahr Kreis als Stammspieler. Das wichtigste als Kreisläufer ist durchsetzungvermögen. Natürlich ist es auch wichtig den Ball fangen zu können und einen guten Abschluss zu haben. Das gilt aber Generell für alle Positionen. Als Kreisläufer bist du oft in engen, knappen und schwierigen Situationen. Und dann musst du dich einfach durchsetzen, einfach mal durch zwei Gegenspieler durchspringen, dich vom Gegenspieler losreißen, ja ich weiß das sind jetzt nicht unbedingt die fairsten Taktiken. Aber ich habe mit diesen Taktiken im letzten Spiel 7 Toren geworfen, und wir hatten insgesamt 19. und außerdem ist im Handball ein kleiner Regelverstoß nichts besonderes ;)

Was möchtest Du wissen?