Wenn der Torwart im Handball mit den Ball hinter der Torlinie ist, ist es dann ein Tor?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, wenn "der Ball im vollem Umfang zwischen den Pfosten und unterhalb der Latte die Torauslinie überquert, ist ein Tor erzielt." --> Wenn also der Torwart mit Ball in der Hand nach hinten läuft oder fällt und der Ball komplett über die Linie ist, gilt es als Tor.

Unterschied zum Fussball: Bei einem Abwurf ist das Spiel unterbrochen, wirft/lässt fallen/rollt der Handballtorwart den bereits kontrollierten Ball in sein eigenes Tor, ohne dass der Ball zuvor den Torraum verlassen hat, wird der Abwurf wiederholt.

Fußball-torwart

Ich habe eine frage, Ich will als torhüter anfangen und habe aber manchmal angst vor dem Ball wenn er schnell zugeschossen kommt. Wie soll ich diese Angst wieder wegkriegen?

...zur Frage

Was mache ich wenn ich alleine auf den Torwart zulaufe ?

Wie gelingt mir ein Tor, wenn ich alleine auf den Tor zu laufe mit Ball ?

Was ist die beste Alternativen, um aus der Situation ein Tor zu machen ? Wie macht ihr das ?

...zur Frage

Handball: Ist der Ball out wenn er die Linie berührt?

Ist der Ball im Out wenn ich im Handball den Ball auf der Linie dribble? Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht so ist, zwei meiner Kollegen behaupten das nämlich schon!

...zur Frage

Was passiert, wenn der Torwart den Ball beim Abschlag ins eigene Tor schießt?

Wird es als Tor gezählt, wenn der Torwart den Ball beim Abst0ß ins eigene Tor schießt? Oder wird das dann abgepfiffen?

...zur Frage

Trainer klar machen, dass man KEIN Torwart sein will?

Hallo, ich (weiblich, B-Mädchen) spiele seit dem ich vier bin Fußball. Bis zur D-Jugend in einer Jungenmannschaft, dann bin ich zu den Mädchen gewechselt. Ich habe mich immer als ein Teil des Teams gefühlt. Doch seitdem wir einen neuen Trainer haben, der eigentlich total super ist, fühle ich mich neben der Spur. Meine Position ist Innenverteidiger. Normalerweise weiß ich genau was ich zu tun habe und in den Spielen bin ich sowas wie der Captain des Teams, aber seitdem unser Torwart nicht mehr kommt, stellt mein Trainer mich ins Tor. Ich bin zwar ganz ok, aber Torwart ist absolut nicht meine Position, ich fühle mich unwohl und unkordiniert. Mir ist total langweilig und wenn der Ball an der Abwehr vorbei geht, bin ich total panisch. Bis jetzt hab ich zwar nur ein Tor reingelassen und die Situation war 1 gegen 2 aber trotzdem...

wie soll ich meinem Trainer klar machen, dass ich da nicht spielen möchte, worauf ich ihn schon bereits angesprochen habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?