Woran erkennt man wohin ein Handballer wirft.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das bedarf jahrelanger Spielpraxis, um das im bruchteil einer Sekunde zu erkennen. Aber im Prinzip musst du auf die Schulter des Wurfarms achten. Ist die Schulter weitz hinten, geht der Wurf gerade aufs Tor, ist die Schulter etwas weiter vorne wird der Wurf eher diagonal ausgeführt. Desweiteren gibt es gerade in den unteren Spielklassen Automatismen, die in Stresssituationen (z.B. Konter oder wenn ein Werfer beim Wurf gestört wird) auftreten. Der Werfer wirft meist in diesen Situationen in sein "Zucker-Eck" und das ist bei Linkshändern vom Torhüter aus links und bei Rechtshändern rechts. Dafür darf man sich natürlich nicht zu früh im Tor bewegen :-). Grüße und viel Spaß Janosch

Was möchtest Du wissen?