Pullkick, Kickboard oder Schwimmbrett: Was ist der Unterschied?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin,

Pullbuoy ist für die Beine, wenn man nur Arme schwimmt, um die Beine still zu legen sowie Auftrieb für eine gerade Wasserlage zu bekommen. Kickboard oder Schwimmbrett ist für die Arme, wenn man nur Beine schwimmt. Pullkick ist beides zusammen; also ein Schwimmbrett, das so gestaltet ist, dass man es als Schwimmbrett wie auch als Pullbuoy verwenden kann. Ich tendiere auch zu letzteren, weil ich in der Schwimmtasche dann dann nur ein Teil mitschleppen muss.

Ausprobieren. Es gibt verschiedene Modelle die entsprechend mehr oder weniger Auftrieb haben. Dann ist die Frage, ob du eine Kombination aus Schwimmbrett und Pull buoy haben möchtest. In dem Fall macht ein Pull kick sinn. Ich tendiere zum letzterem, weil platzsparender und ich auch nicht zu viel mit mir mitschleppen will.

Was möchtest Du wissen?