Rhönrad, welche Größe braucht man?

1 Antwort

Ja, beim Rhönradturnen gibt es die Räder von ich glaube 1,45m oder 1,50m bis 2,45m Durchmesser:-) Sie steigern sich jeweils immer um 5 Zentimeter. Je nach Größe varriert das Gewicht zwieschen 35 Kilo und 55 Kilo. Für weitere Informationen kannst du ja mal Rhönrad bei Wikipedia suchen:-) Da stehen auch so Informationen, wie zum Beispiel wann es erfunden wurde und auch von wem und wo:-)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Was möchtest Du wissen?