Gibts eigentlich Regeln für die Verwendung eines Vibrationsdämpfers beim Tennis?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey. Naja grundsätzlich weiß ich von keiner Bestimmung über die "Beschaffenheit" bzw die Form des Vibrastops. Was sehr wohl existiert, ist eine "Regel" über die Position des Dämpfers, die besagt, dass er unter der letzten Quersaite angebracht sein muss! Also aufpassen und den Dämpfer nicht weiter oben platzieren, sonst droht eine Strafe ;-p

Offensichtlich schon. Denn zumindest sagt die ITF auf ihrer Webseite:

NON-CONFORMING EQUIPMENT

The following products, available in the market, do not conform to the Rules of Tennis, and cannot therefore be used in any game played according to the official Rules. [...] Vibration Dampening devices: Prince “The Silencer”

Aslo zumindest ein Dämpfer entspricht nicht den Regeln, was darauf hinweist, dass es Regeln gibt.

so ein Vibrastopper muss unter der untersten Quersaite eingebaut werden.

Was möchtest Du wissen?