Ohne Sport nicht leben können

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich weiß zwar nicht welchen sport du machst, aber fast in jeder sportart ist der kopf also die mentale stärke ein total wichtiger bestandteil von leistung, spaß,etc. geh deine lieblingsstrecke, deine besten tore?, deine lieblingsberge? im kopf durch und versuch dich dabei echt zu konzentrieren, das hilft dir über die zeit ein wenig hinweg und du kommst mental stark zurück. glaub mir es hilft. gute besserung

Was ist mit Schwimmen? Welche Art der Verletzung hast du denn?

Es ist jetzt schwierig darauf etwas adäquates zu antworten, da dein Beitrag keine explizite Frage enthält.

Aber aus deinem Beitrag schließe ich jetzt mal, dass es sich bei deiner Verletzung um etwas zeitlich begrenztes handelt, also dass du nach deiner Genesung wieder Sport machen kannst. Und hier solltest du ansetzen .. versuch dich abzulenken & dich nicht permanent mit deiner Verletzung zu beschäftigen. Such dir eine vorrübergehende Alternative und halte dir aber gleichzeitig immer vor Augen, dass du bald auch wieder Sport machen kannst. Rumnörgeln und im eigenen Mitleid zu baden hat noch keinem geholfen, glaub mir! Ich spreche da aus Erfahrung. Also schnelle Genesung & halt die Ohren steif! Liebe Grüße

sportaholic

Es kommt ja jetzt darauf an wie lange Du keinen Sport machen darfst und wenn nicht, welche Sportarten nicht mehr in Frage kommen. Vielleicht kannst Du einen Ersatzsport machen, wo Du die Knie nicht so brauchst.

Was möchtest Du wissen?