Muskelzerrung, Muskelfaserriss oder doch nur Reizung des Adductors im Oberschenkel?

2 Antworten

Das hört sich nach einer ziemlich ätzenden Verletzung an, die immer nicht ganz auskuriert wurde und bei Belastung wieder neu gereizt wird. Da hilft wahrscheinlich vor allem viel Wärme, vielleicht auch Wärme und Kälte im Wechsel - Befrag dazu mal den Physio! Aber während Du Sport machst solltest Du unbedingt immer darauf achten, dass Deine Muskulatur kontinulierlich warm bleibt auch in den Pausen. Es gibt bestimmte Thermohosen, mit denen ich zum Beispiel immer im Winter unter meiner Jogginghose laufen gehe. Die haben auch eine Kompressionswirkung, welche deiner Muskulatur vielleicht noch ein bisschen mehr Unterstützung bietet. Hier ist der Link zu der Marke, die ich auch habe: http://www.rehband.de/rehband-bandagen-funktionskleidung/funktionskleidung.html Ich hoffe sehr für Dich, dass es Dir bald besser geht und die Verletzung wieder weggeht! Viel erfolg

Aus der Ferne kann dir da leider keiner helfen. Hier sind schon gezielte Untersuchungen notwendig um lokalisieren zu können was letztendlich die Probleme bereitet. Unter Umständen ist es sinnvoll einen anderen Arzt zu konsultieren um sich hier eine zweite Fachmännische Meinung einzuholen.

Was möchtest Du wissen?