Martial Arts Verein / Kurse?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

martial arts = kampfkunst.

was willst du denn genau?

Aikidō, Bujinkan, Iaidō, Jōdō, Ju Tai Jutsu, Jūdō, Jūkendō, Jūjutsu (Jiu Jitsu), Karate, Kendō, Kobudo, Kyūdō, Naginatadō, Nanbudō, Ninjutsu, Sumō, Yabusame, Yoseikan,Bāguàzhǎng (Pa Kua Chang), Liuhe Bafa (Lok Hup Ba Fa), Taijidao, Taìjíquán (T'ai-Chi-Ch'üan), Tōngbēiquán, Xíngyìquán (Hsing-i Ch'üan), Yiquán (I Ch'üan), Lung hu chuan, Bājíquán, Ditangquan („Bodenfauststil“), Fu Lung Pai, Houquan („Affenstil“), Hung Gar Kuen, Huquan („Tigerstil“), Piguaquan/Piguazhang, San Shou (Sanda), Shaolin Kung Fu, Shequan („Schlangenstil“), Shuaijiao („chinesisches Ringen“), Tanglangquan („Stil der Gottesanbeterin“), Wing Chun (Wing Tsun), modernes Wushu, Yingzhaoquan („Adlerstil“), Bonguk-Geomdo, Jundo Hapkido, Shinson Hapkido, Gjogsul, Hapkido, Haidong Gumdo, Hangeomdo, Hoi Jeon Moo Sool, Hup Kwon Do, Hwarang-Do, Kuk Sool Won, Kumdo (Gumdo, Geomdo), Kwon Beop, Kwon To San Do, Kyeoktooki, Kyuki Do, Pakchigi, Sonmudo / Bulmudo, Subak, Ssireum, Taekkyon, Taekwondo, Tang Soo Do, Tukong moosul, WonHwaDo, Yusul, Gatka, Kalari, Kalarippayat (Kalari payattu), Silambam Nillaikalakki, But Marma Atti, mallak-rida, malla-yuddha, niyuddha-kride oder doch Vajra mushti (Vajramukti)?

um nur einige zu nennen.

eher eine aus einer kultur stammende kampfsportart? etwas zur selbstverteidigung? boxen? treten? werfen? ringen?

wenn du was genaueres weißt... sag bescheid... hier mal eine auswahl von hamburgerischen kampfsportvereinen/schulen: http://www.hamburg-web.de/guide/rubrik/kampfsport.htm

boah danke das du dir die mühe machst soviel zu schreiben :) Ich würde eher in Richtung Selbstverteidigung gehen Aber nicht nur so mit Griffen sondern auch ein bisschen mit Tritten und Schlägen in die Richtung :) (also kein boxen, aber auch nicht dieses was Polizisten lernen)

0
@Gekkofrosch9494

also das was die polizei trainier wäre ju jutsu, welches aus dem japanischen jiu-jitsu entwickelt worden ist. eigentlich scheint es mir aber doch genau das richtige für dich zu sein (krav maga wäre auch eine option, wobei es SEHR hart ist), oder du versuchst deine vorstellungen etwas präziser zu gestalten. vielleicht guckst du dir einfach mal bei youtube verschiedene kampfsportvideos an.

0
@momomo

hab ich schon gemacht ich hab mich für jiu jutsu entschieden:) danke für deine guten antworten (=

0
@momomo

eine frage hätte ich aber noch...wieso ist krav maga sehr hart? hab gehört das wäre die einfachste...

0

Kampfkunst heißt Martial Arts in Englisch und ist die Zusammenfassung aller kämpferischen Kunst und Sportarten. Und da gibt’s viele Vereine in Hamburg. – Du Glücklicher. Es gibt hier schon einige Posts mit der Frage such hier mal unter „Welche Kampfkunst ist für mich geeignet.“ z.B.: http://www.sportlerfrage.net/frage/welche-ist-die-staerkste-kampfsportart .

Lies Dir das einfach mal durch. Das einfachste: Du schaust was es in Deiner Nähe für Clubs und Vereine gibt. Wenn du dann noch Fragen hast, einfach melden.

ich werds mir mal anschauen, danke!

0

Was möchtest Du wissen?