Rhythmische Sportgymnastik mit 14?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Leistungssport kannst du da leider nicht mehr anfangen, da hättest du eher beginnen müssen und dort mit zu turnen wäre nur Frust für dich. Ich empfehle sowieso eher mit Turnen anzufangen, da man da mehr Sprungelemente (Flick Flack, Salti) lernt.. Aber wenn du unbedingt mit RSG anfangen willst, dann Google nach Vereinen der Art in deiner Nähe. Aber tröste dich- solange du eine Wiese in deiner Nähe hast kannst du sehr viele Elemente aus RSG wie Brücke rückwärts, vorwärts, Handstand, Spagat, etc. auch so lernen, da man dafür nicht viele Hilfestellungen braucht :)

hi,

tut mir leid wenn ich das jetzt so schreibe. ich bin 12 jahre alt und tanze seit 8 jahren ballett. kann spagat, spagat mit drehen, standspagat, hab also gute aussichten für rsg. aber die trainerin hat gemient rsg macht mann schon als kleines kind soi wie ballett. vielleicht kannst du es ja mal mit wkg probieren das ist eigentlich das selbe blos anstelle von 5 hat man nur 4 geräte es gibt keine keule. hoffentlich hilft dir die antwort weiter und es ist auf keinen fall böse gemeint.

xoxo aure

Hallo. Ich bin 13 und mache seit 1 Jahr rsg. Ich hab zwar als kleines Kind auch schon Ballett gemacht, aber mit ca. 7 aufgehört, also eine lange Pause eingelegt. Mit 14 bist du, falls du nicht total ungeschickt bist (ist jetz nich böse gemeint), auf keinen Fall zu alt! Ich bin jetzt Gruppenbeste und totaler Liebling meiner Trainerin. Du bist also nicht zu spät dran! Probiers einfach mal aus und schau, ob es dir liegt und vor allem Spaß macht. :)

Mit 14 bist Du für keine Sportart zu alt. Ob Du einen Verein vor Ort hast, kannst Du in den Vereinsregistern online prüfen.

Was möchtest Du wissen?