Krafttraining im Leichtathletik

2 Antworten

wenn du jetzt wieder leichtathletik machen willst, sollte dein schwerpunkt nicht auf weiterem krafttraining liegen. sprinte, springe, werfe. es kann leicht sein, dass du vor lauter kraft deine technik und schnelligkeit verloren hast. ein guter trainer wird dir sagen, wie du die sache angehen kannst. es sollen doch zeiten und weiten rauskommen, oder etwa nicht?

Idealerweise solltest du alle Muskelgruppen gleichmäßig trainieren. Deswegen sollte der Split alle Muskeln beinhalten. EIn Beispiel:

Tag 1: Brust, Rücken, Bauch

Tag 2: Schultern, Arme

Tag 3: Beine komplett.

Wenn dir keine Übungen einfallen, wirst du wohl auch kein richtiges Trainingsequipment zuhause haben, deswegen wäre es sinnvoll über einen Besuch in einem Fitnesstudio nachzudenken.

Zirkeltraining vor Krafttraining ?

Ich gehe nun seit einem halben Jahr ins Fitness Studio. Dort habe ich zunächst immer 2 Runden Zirkeltraining gemacht (In meinem Gym gibt es einen bestimmten Zirkelbereich mit 10 Geräten.) Ich bin dann nach kurzer Zeit auf Krafttraining für den Muskelaufbau umgestiegen und mache dies in einem 3er Split mit 8-12 Wiederholungen pro Satz bei 3 Sätzen. ich würde jedoch gerne das Zirkeltraining zumindest für eine Runde pro Trainingstag vor dem Muskelaufbautraining weiter machen. pro Gerät ist es ein Durchgang mit 20 Wiederholungen. ist das schädlich für den Muskelaufbau?

...zur Frage

Wie oft Routine ändern (Krafttraining)?

Hallo zusammen :)

Wie oft ändert ihr eure Krafttrainings Routine ? Ich trainiere momentan im 3er split (Brust,Trizeps,Schultern/Rücken,Bizeps,Bauch/Waden,Oberschenkel,Po) und ändere meine Routine alle 4 Wochen ab (die Übungen nicht die Muskelgruppen) Ich merke aber, dass ich mehr Abwechslung bräuchte - könnte man auch z.b. 4 Routinen haben und zwischen diesen alle 2 Wochen wechseln ? Ich trainiere mit hohen Gewichten bei 2 - 6 Wiederholungen.

Danke schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Ausdauer notwendig bei Fitness?

Hey Leute,

Ich mache einen 3er Split und wollte eigentlich nur von euch wissen ob es notwendig ist Ausdauersport zu machen. Ich will klar meinen Körperfettanteil senken, aber will nicht 24/7 im Fitness am Schluss sein!

Ich verbrenne doch mit dem Krafttraining viele Kalorien oder ist es notwendig zusätzlich zu Ausdauer zu greiffen?

Und jaa will nebenbei auch Masseaufbauen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?