Krafttraining für Diskuswurf

2 Antworten

Der Impuls kommt aus den Beinen und aus dem Rumpf, der Oberkörper verwringt sich ja. Deswegen ist eine allgemeine Oberkraft und Rumpfkraft besonders wichtig. Weiterhin Schultern und Bizeps. Das wird am ehesten noch mit einem Wurf wie der Speerwurf vergleichbar sein.

danke für die antwort, kennst du vielleicht übungen außer liegestütze um die rumpfkraft zu verbessern?

0

Ich empfehle im Fitness am Kabelzug zu üben. So kannst dui Kraft und Technik kombinieren. Das sollte aber vorher einer anschauen, sonst machst dui es falsch. Diskus ist recht ähnlich zu Kugel, und fast gleich zur dortigen Drehstosstechnik. Der Impuls kommt aus dem Schwungbein über die Hüfte auf den Oberkörper zum Arm. Ueben kannst du die Endstellung und genau diesen Drehimpuls (unter Anleitung).

leider gehe ich nicht ins fitness-studio, kennst du vielleicht übungen die auch zuhause realisierbar sind^^?

0

Was möchtest Du wissen?