Krafttraining 6 mal die woche?

4 Antworten

In kurzer Zeit geht was den Muskelaubau angeht, schon mal garnix!!!!

ausser Verschleiss,Verletzungen,Stagnation,Mißerfolg und Frustration.

 Entweder man gibt sich 1 bis 2 Jahre erstmal  Zeit um.regelmässig (Woche für Woche). 2-3x die Woche zu trainieren und. macht stetig Fortschritte oder man eiert Jahrelang weiter rum und lässt es letztendlich besser direkt sein um seine Zeit nicht zu verschwenden!

Mit 67 kg auf 1,77m scheinen die Erfolge auch bisher bescheiden zu sein.

6x  die Woche ist  nur für sehr weit Fortgeschrittene (am genetischen Limit)  zu empfehlen weil dort eine sehr detaillierte Trainingsplanung u. Periodisierung vonnöten ist ansonsten  reinste Zeitverschwendung.

Masseaufbau heisst nicht Fettaufbau sondern Muskelaufbau und das dauert nunmal seine Zeit ( 1-2 Jahre) !!!!!!!!!!!!

Wer die ZEIT nicht aufbringen will ,lässt es besser bleiben!

siehe hier incl Verlinkungen!!!!---> https://www.sportlerfrage.net/frage/ist-dieser-trainingsplan-gut-oder-gibt-es-etwas-zu-aendern?foundIn=list-answers-by-user#answer-479726

Gruss S.

Deine Infos sind widersprüchlich, also willst du anfangen oder machst du seit 2 Jahren Kraft? Also wenn du "wieder" anfangen willst, was immer das heisst, dann würde ich von 6 mal Training stark abraten. Das machst du 2 Wochen und dann bist du beim Orthopäden.

Abgesehen davon funktioniert Muskelaufbau nicht schnell und geht nur über Disziplin und Kontinuität. Schnell schnell is nich.

Habe ich ein gutes Training für Anfänger in der Massephase?

Esrtmal zu mir, ich bin 15 Jahre alt, wiege ungefähr 56kg und habe vor etwa 3 Wochen angefangen zu trainieren. Als Einstieg habe ich ein Ganzkörpertraining aus dem Internet leicht abgewandelt und dieses ist so aufgebaut ist:

  • Kniebeugen 4 Sätze 12-15 Wdh.
  • Rumpfheben 4 Sätze 6-8 Wdh.
  • Liegestütz 3 Sätze 8-10 Wdh.
  • Unterarmstütz 2x1 Min.
  • Seitheben 2 Sätze 12-15 Wdh.
  • Wadenheben 2 Sätze 18-20 Wdh.
  • Bizeps-Curls 2 Sätze 12-15 Wdh.
  • Trizeps-Überkopfdrücken 2 Sätze 12-15 Wdh.
  • Crunchs 2 Sätze 15-20 Wdh.

Wie ihr vllt. gemerkt habt kann man all diese Übungen von zu Hause aus durchführen. Momentan mache ich das auch da die verschiedenen Fitnesscenter in meiner Umgebung alle ab 16 sind.

Ist dieses Training Ok in der Massephase, habt ihr vllt Tipps für mich wie ich es noch besser gestalten könnte?

Hoffe auf Antworten :)

...zur Frage

Aufbau in der Massephase

Ich bin 16 jahre alt, habe nen 36.3er Bizeps und mache seit einem Monat Ernährung Ernährung mit über 3600 kcal am Tag ( bin 1.93 groß und wiege 80 kg ) meint ihr ich schaffe mit 5-6 mal Training die Woche (natürlich mit split) und 3500-4200 kcal am tag den 40er Ärmel bis ende Oktober.

-Lg

...zur Frage

Massenphase | Ernährungsplan Frage

Guten Tag liebe Sportler und Sportlerinnen,

ich (männlich) wiege zurzeit ca. 62 Kilo bei einer Körpergröße von 180 cm und einem Alter von 16 Jahren. Körperfettanteil sollte bei ca. 12-13% liegen. Trainiere 4x die Woche im Fitnessstudio ( 1x Beintraining 1x Oberkörper 1x Beintraining 1x Oberkörper )

Nun meine Frage. Ich wollte bald mit der Massenphase starten, und wollte euch fragen, wie ich den Ernährungsplan verbessern kann. Mein Ziel wären 70-75 Kilo bis zum Frühjahr 2016. Habe vor die Massenphase 1-2 Jahre durchzuziehen, um ordentlich an Masse aufzubauen.

Morgens ( 6 Uhr ): - 250 Gramm Haferflocken - 150 Gramm Joghurt - Banane reinmischen

Zwischenmahlzeit ( 9 Uhr ): - 350 Gramm Magerquark - Apfel reinmischen - 100 ml Wasser reinmischen

Mittagessen ( 12-13 Uhr ): - entweder 500g Reis oder 500g Nudeln - 400g Hähnchen - 200g Gemüse

Zwischenmahlzeit ( 15 Uhr ): - 350 Gramm Magerquark - Birne reinmischen - 100 ml Wasser

Abendessen ( 18 Uhr ): - 500g Reis oder Nudeln - 200g Gemüse - 300g Hähnchen

Letzte Mahlzeit ( 21 Uhr ): - 350g Magerquark - 2 Mandarinen reinmischen - 100ml Wasser

Zwischensnacks: - An Trainingstagen einen Energy Cake 500 - sonst täglich ein körnigen Frischkäse mit 2 Teelöfeln Zucker - 1 Birne

Das wäre der Ernährungsplan. Hab mich im Moment etwas in die Materie eingearbeitet und würde deshalb sehr interessiert an eurer Weisheit teilhaben wollen und produktive Verbesserungen / Kritik erhalten wolle.

Mit sportlichen Grüßen :)

...zur Frage

Massephase beendet.

Hey Leute, Würde gerne Kritik zum Körper bekommen.Ich weiß das er jetzt ziemlich massig ist. Bin jetzt bei 106 kg auf 182

...zur Frage

Vor Massephase und nacher. Muskelaufbau sichtbar?

Hallo, ich war ja vor meiner massephase "gut" definiert. jz wo ich mittendrinn bin nach 5 monaten, merkt man das ich muskeln aufgebaut habe? und ist es normal das man auch fett aufbaut?

mfg

...zur Frage

Massphase ernährung

Hallo Leute,

Ich trainiere seit 5 Monaten. Meine Daten:

Größe: 174 cm Gewicht: 65 kg

Nun sagen mir viele ich sollte mit der Massephase beginnen weil ich auch äußerst dünn bin und dünne arme habe.

Das Problem ist jedoch ich habe keine Ahnung wie ich mich in so einer massephase ernähren soll. Ich weiß dass ich einen leichten kalorienüberschuss haben soll aber ich will das auch auf die gesunde art machen und nicht wie die anderen die sich einfach vollstopfen..

Nun meine Frage: auf welche nährwerte soll ich verzichten bzw. Wenig zu mir nehmen? Welche nährwerte sind die wichtigsten? Wie siehts mit Fett und Kohlenhydrate aus? Und welche supplements soll ich zu mir nehmen?

Hoffe ihr könnt mir helfen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?