Können zu enge Unterhosen/Laufhosen beim Laufen zusätzlichen "Seitenstecher" erzeugen?

3 Antworten

Also zu enge Klamotten sorgen generell für Seitenstiche, da die Organe "gequetscht" werden. Sogar Hosen, die bis über den Becken gehen, können Seitenstiche verursachen

mir sind zu enge Unterhosen beim Laufen zu unbequem, schränken die Beweglichkeit ein!

Nicht solange du dir die Hose nicht über den Bauch ziehst, so dass sie über Leber und Milz liegt.

Scheint tatsächlich der Fall zu sein, gestern bin ich einmal versuchsweise ohne Klimmzüge, Liegestützen und Co. gelaufen (diese scheinen meinen Seitenstecher zu verursachen).

1

Was möchtest Du wissen?