Frage von Vanessaklg93, 41

Kann man sich falsch tapen?

Hallo Zusammen, ich habe seit ein paar Tagen problemchen mit meinem Sprunggelenk (anscheinend falsch Radgefahren und anschließend gejoggt) und habe es erstmal getapt. Es ist etwas besser geworden, aber irgendwie bleibt der Hintergedanke, ob man sich eventuell falsch tapen kann und somit schlimmere Probleme auslöst.

Ist das so?

Antwort
von wurststurm, 33

Nein, tapen hat so gut wie keinen Eindfluss auf deine Verletzung, positiv wie negativ. Was hingegen Einfluss haben kann: Fehlende medizinische Abklärung in Tateinheit mit fehlender notwendiger Behandlung. Da ist dann aber das Tape ganz unschuldig dran.

Kommentar von Sunschein ,

Ganz genau. Wenn man davon ausgeht, dass du dich wenigstens per youtube informiert hast, wie man taped, dann kann  man höchstens nicht optimal tapen.

Kommentar von Vanessaklg93 ,

Beim Arzt war ich jetzt leider noch nicht, da ich einen Orthopäde habe, der keine festen Termine hat. Also man geht einfach hin und wartet. Da kann es auch mal sein, dass man nach 18:00 weg geschickt wird. Zu meiner Hausärztin kann ich damit wohl nicht gehen.

Aber ich werde es morgen nochmal versuchen, da die Schmerzen nicht besser werden und nach dem Radfahren immer schlimmer werden.

Antwort
von barista85, 21

Geh doch bitte zum Arzt bei Schmerzen! Selbstheilungsversuche sind da nie gut..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community