Kann ich mit Bauchschmerzen joggen gehen?

2 Antworten

vielleicht stand ja auch deine Mens bevor, dann schadet auch überhaupt nichts. ich denke probieren kannst du es und wenn sie schlimmer werden aufhören, die Chance besteht dass aber das Bauchweh weggeht.

Liebe Steffi, wenn die Schmerzen beim Laufen nicht schlimmer werden, dann nur zu. Es kann auch sein, dass aufgrund von Blähungen die Bauchschmerzen kommen. Dann ist Laufen die Beste Medizin um die Blähungen zu lösen. Gute Besserung!

Wieso bekomme ich Bauchschmerzen beim Seilspringen?

Also ich mache seit einiger Zeit immer 5×2 Min. Seilspringen dazwischen immer kurze Pausen. Seit kurzem bekomme ich immer so in der 2. Runde Bauchschmerzen. Außerdem habe ich fast täglich Sit-Ups gemacht, könnten die Bauchschmerzen von nem Übertraining kommen? Was hilft?

...zur Frage

warum bekomme ich wärend dem training (kraftsport im fitnessstudio) starke Bauchschmerzen?

Hallo, wie ihr oben die frage schon lesen könnt wisst ihr was mein Problem ist... Ich gehe jeden zweiten tag ins Fitnessstudio und das seit ca. 7 Monaten und seit 2 Wochen hat es angefangen das ich während dem Training und das immer während dem Training nach 3-4 sätzen starke Bauchschmerzen bekomme und ich körperlich nicht mehr in der Lage bin weiter zu trainieren. Woran liegt es und kann ich das Problem lösen?

...zur Frage

Joggen richtig vor- und nachbereiten?

Hallo. Ich möchte gerne regelmäßig joggen gehen, bin ein absoluter Anfänger. Ich habe gestern meine Erste Trainingseinheit hinter mir. Meine Erste Einheit, welche ich für die nächsten 2 Wochen (3x die Woche) nehmenmöchte sieht wiefolgt aus:

  • 5min warm gehen,
  • 1min joggen, 1 min gehen
  • 2min joggen, 2min gehen
  • ...
  • bis hin zu 5min joggen und 5min gehen

Heute fühle ich mich allerdings recht schwach und müde, als käme eine Erkältung auf mich zu. Nun würde ich gerne wissen, wie ich das Joggen vor- und nachbereiten kann, sodass ich meinen Körper möglichst schone und mich nicht sofort erkälte.

Wie weit vor dem Joggen etwas essen? und was? Nach dem Joggen duschen? Oder ist gar baden sinnvoll? Warm, kalt (okay klat eher nicht) oder vielleicht sogar hieß?

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Danke!

...zur Frage

Zerrung verheilt?

Hallo,

vor 5 Wochen habe ich mir eine Zerrung geholt, doch durch die Überbelastung ist die Verletzung vor zwei Wochen wieder aufgebrochen. Habe in den letzten 2 Wochen wieder kein Sport gemacht und habe letzte Woche zwei mal Physiotherapie gehabt. Habe die Woche auch einige Einheiten. Ich sollte mich zuhause dehnen, um den Muskel wieder zu stärken. Aber seitdem ich das gemacht habe, spüre ich wieder den Schmerz, allerdings nur bei bestimmten Bewegungen. Aber ich kann gehen und joggen ohne, dass ich Schmerzen spüre. Ich kann zwischen Schmerz und das Ziehen beim Dehnen unterscheiden. Ich bin mir sicher, ich hatte davor keinerlei Schmerzen. Aber jetzt, das macht mir wieder Angst...

Ich weiß, eine Diagnose abzugeben ist nicht einfach, aber vielleicht habt ihr Erfahrungen in dem Bereich. Vielleicht ist es ja ein Zeichen dafür, dass der Muskel gestärkt wird...

Habe leider keine Ahnung

...zur Frage

Kann ich Sport machen bei Magen-Darm heute ist der 4 tag?

Also zuhause habe grade alle Magen-Darm ich habe leicht bauchschmerzen und duchfall ich kann kaum was essen oder drinken ohne auf Klo zu gehen am 2.10 habe Stunden Lauf kann ich da mit machen oder nicht am 2.10 habe ich denn 7 tag

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?