Ist Tennis schwer zu verstehen ?

5 Antworten

Tennis ist nicht einfach, du brauchst ne Zeit bis dus Verstanden hast.. Aber Ziel ist es, einfach nur den letzten Punkt zu gewinnen ;)..

nein tennis ist nicht schwer zu verstehn. wenn du weißt wo du deinen aufschlag zu machen hast, und wo der ball beim aufschlag, beim einzel und doppen hin darf...hast du schonmal eine gute grundlage. alles andere ist aus ;-) wenn du dir dann noch erklären lässt wie gezählt wird 15-30-40-spiel und was punkte und sätze sind...dann kann doch nichts mehr schief gehn. alles ander kommt wie in jeder sportart mit der zeit....

Im Prinzip muss man nur mit dem eigenen Tennisschläger den Ball einmal öfter in das gegenerische Feld spielen als es der Gegner tut, um einen Punkt zu gewinnen. Das sind vereinfacht gesagt die Regeln. Und damit kommt man als Hobbyspieler schon ganz weit. Natürlich gibt es da schon ein paar knifflige Regeln oder Fälle, und die Zählweise beim Tennis ist nicht ganz so einfach, aber ansonsten sind die Tennisregeln nicht schwer. Falls du einen konkreten Hintergrund zu deiner Frage hast, wäre es nicht schlecht, wenn du dies noch zusätzlich mitteilst.

Gibt es Fußfehler beim Tennis?

Wenn ja, welche?

...zur Frage

Ist beim Tennis ein Aufschlag von unten erlaubt?

Ich habe vor längerer Zeit mal ein Profi Match gesehen wo ein Spieler als Überaschung plötzlich von unten servierte! Ich habe heute mit einem Freund auch gespielt und auch einmal von unten serviert. Mein Kollege meinte das sei nicht erlaubt, stimmt das?

...zur Frage

Darf man beim Tennis das Netz berühren?

Darf ich beim Tennis nach dem ich den Tennisball gespielt habe das Netz mit meinem Schläger oder meinem Körper berühren?

...zur Frage

Was macht Ihr bei geschwollenen Händen nach dem Biken?

Trotz gepolsterter Fahrrad-Handschuhen sind meine Hände überlastet und schwellen an. Ich habe bereits Teufelskralle Gel und Retterspitz versucht und Sportgel. Das Fahrrad habe ich geschenkt bekommen. Es war von meinem Onkel und ist eigentlich viel zu schwer für mich (52kg). Gibt es gute Polster für die Handgriffe? Soll ich tapen? Wie macht Ihr das?

...zur Frage

Darf man beim Tennis über das Netz springen?

Also, angenommen mein Gegner spielt einen Stopp mit so viel Rückwärtsdrall (manche können das), dass der Ball dann wieder in das Feld des Gegners zurückspringt. Darf man dann theoretisch bevor der Ball beim Gegner wieder aufgekommen ist, über das Netz springen und den Ball schlagen? Was ist wenn ich den Ball so fest schlage, dass er am Boden aufkommt und dann gleich den Zaun oder ähnliches berührt bevor ich wieder am Boden aufkomme(im Feld des Gegners)? Grundsätzlich wäre es ja mein Punkt.

...zur Frage

Tennis-Doppel - Rückschläger-Partner wird am Schläger getroffen,

Hallo, folgende Frage wurde heiß diskutiert: Der Rückschlägerpartner im Tennis- Doppelspiel wird vom Ball am Schläger getroffen, nachdem dieser im falschen Aufschlagfeld (also in seinem Feld) den Boden berührt hat. Wer bekommt den Punkt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?