Ist Skifahren schlecht für die Sprunggelenke?

1 Antwort

Leider kann ich nicht mit medizinischem Fachwissen dienen. Ich denke aber nicht, dass die Sprunggelenkte beim Skifahren potentiell Schaden nehmen, da der feste Schuh die Gelenke optimal stützt. Zerrungen oder Verstauchungen sind ja kaum möglich. Wie sich die Stoßbelastung bei harten Landungen auswirkt, kann ich nicht beurteilen, durch die starre Fixierung des Sprunggelenkes würde ich aber vermuten, dass die Kraft dann eher beim Knie ankommt, das sie unten nicht abgefedert wird. Wenn ich mich im Bekanntenkreis umschaue, sehe ich viele Knieverletzungen vom Skifahren, kenne aber niemand, der schonmal mit den Sprunggelenken Probleme hatte - das sind eher die Läufer. Vielleicht findet sich aber jemand, der noch kompetenter antworten kann, würde mich auch interessieren.

Welches Band im Sprunggelenk heilt am besten?

Gibt es da Unterschiede in der Dauer der Heilung bei den verschiedenen Bändern im Sprunggelenk. Hab einen Anriss im vorderen Band, der Arzt meinte 4 Wochen Pause, geht. WOllt einfcah mal wissen, ob es ein Band gibt das schlechter heilt und danach weiter anfällig ist?

...zur Frage

Kytta-Salbe bei Bänderdehnung?

Hab mich bei meiner heutigen einheit vertreten. Bin etwas umgeknickt, das rechte Sprunggelenk ist leicht dick und tut weh. Wollt über Nacht (wahrscheinlich leider schon zu spät jetzt...) aber irgendwas drauf machen. Hab eine Kytta Salbe gefunden, kann ich die da auch sinnvoll anwenden, oder bringt das nichts?

...zur Frage

Tapeverband oder Bandage bei Sprunggelenksverletzung?

Was würdet ihr bevorzugen? So eine Bandage ist ja doch einiges praktischer, weil schneller an- und auszuziehen. Ist der Tapeverband stabiler?

...zur Frage

was tun bei überlastung am sprunggelenk?

ich hab eine

...zur Frage

Ist ein Band ab, wenn es im Sprunggelenk richtig einblutet?

Bin neu hier und brauch gleich mal euren Rat. Bin gestern in Basketball mal wieder richtig schön gelandet und umgeknickt. Jetzt ist mein Sprunggelenk richtig geschwollen und es ist richtig eingeblutet. Ist dann zwingend ein Band kaputt oder kann ich doch noch hoffen auf den Arztbesuch morgen? lg

...zur Frage

Linker Knöchel geschwollen - Zerrung?

Seit ca. 2 Wochen ist mein linker Knöchel geschwollen ohne Hämatome, den Knöchel sieht man eigentlich nicht mehr wirklich. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht warum - ich bin nicht umgeknickt oder sonstiges. Habe auch Schmerzen beim gehen oder eher humpeln und öfters beim liegen. Wollte eigentlich am Montag ins KH fahren aber heute ist es im Vergleich zu gestern besser (kaum schmerzen, aber noch geschwollen), creme ihn auch fleißig mit Voltaren ein. Soll ich trotzdem am Montag ins KH fahren?

Bild im Angang!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?