Snowbiken/Skibobfahren - schlecht fürs Knie (nach VKB-Riss)

2 Antworten

Wie die Antwort von Karo, mit Geduld wird das Knie es Dir danken. Meistens funktionieren Wintersportaktivitäten bedingt durch die Fahrtechnik über die Knie und Hüfte. Beim Snowbiken wird eher noch verstärkt die Fußgelenke und Knie benötigt, da die Hüfte sitzend entlastet ist. Vielleicht eine Alternative die die Knie entlasten, in Google unter runwave gibt es ein Rodel der auch mit Lenkbremsen, Gewichtsverlagerung gesteuert wird. Die ergonomische Form nimmt das Gewicht auf und entlasten die Knie.

Sportrodel Runwave - (Training, skifahren, Ski)

Hei Is dein erster kreuzbandriss oder? Wurdest du schon aufgeklært ueber das nachbehandlungsprogramm.. Die ersten 6 wochen læuft nix. Also or juli in der regel kein laufen ohne kruecken, nix gross an physio eigentlich ausser beweglichkeit. Wirklich los gehts erst dannach mit physio.. Also um ehrlich zu sein.. 7 monate und alpin fahren is ziemlich unrealistisch, wenn du es net wieder reisen willst. Fængst du zu frueh an oder nimmst das knie zu hart ran, auch unter der physio, dann leiert es sozusagen aus in dieser fruehen phase, dann war alles umsonst.. Ich wuerd auf jedenfall die kommende saison vergessen ;) soll net demotivierend gemeint sein, aber falsche hoffnungen machen oder sein knie noch mehr kaputt zu machen bringts net. Glaub mir ;) hat schon mehrere kreuzbandrisse.. Sei geduldig bei der physio, un geh langsam ran, auch wenns totlangweilig is (hatte selbst vor 3 wochen nen re-ersats plastik). Das bringt dir langfristig mehr! Scho mang langlauf probiert? Weis.. langweiliger als skifahren, aber halt die møglichkeit nen skigefuehl zu bekommen ohne es zu sehr zu belasten.

Lg karo

3

Ich werde mich da an die Angaben meines Arztes halten - nach 6-9 Monaten ;) Also nächste Saison werd ich - natürlich wenn alles glatt geht und ich die Erlaubnis habe - definitiv wieder SKIFAHREN.

Laufen ohne Krücken, d.h. vollbelasten darf ich - anscheinend - nach 3 Wochen, warum sollte ich da bis Juli mit den Dingern rumlaufen? Nach 6 Wochen soll ich ja wieder fahrradfahren.

Meine Frage ging jetzt aber mehr übers SNOWBIKEN. ;)

0

8 Wochen nach Kreuzband OP

Hallo Zusammen,

ich hatte vor 8 Wochen eine Kreuzband-OP (Semi-Plastik), und wollte an dieser Stelle ein kurzes Update posten bzw. nochmal ein, zwei dinge erfragen.

Bin nun seit rund einer Woche wieder arbeiten. Das Arbeiten macht dem Knie nichts aus und ich habe (bin positiv überrascht) keine Schmerzen im Knie.

Habe außerdem weiterhin Physiotherapie, in der die Muskulatur wieder hergestellt werden soll.

Zusätzlich zur Physiotherapie habe ich die Möglichkeit, auf einem Ergometer zu sitzen und etwas "Fahrrad zu fahren". Das funktioniert auch recht gut, ABER ich habe zu Beginn ein leichtes Ziehen an der Knieaußenseite. Ich weiß nicht was das sein könnte, hoffe aber nichts schlimmes. Zum Thema Ergometer habe ich eine andere Frage, und zwar ob das Fahren u.U. die Kreuzbandplastik schädigen könnte (z.B. auslockern....). War diese Woche bereits 3x jeweils 15 Minuten drauf.

Das Gangbild hat sich auch verändert. Die letzten Tage war es ein Humpel-Normalgeh-Mix. Heute morgen hat es irgentwie Klick gemacht und ich habe den Sinn des Gehens erfasst, und habe nun wieder ein halbwegs normales Gangbild, wobei dadurch aber auch hier und da mal ein Ziehen an der Knieaußenseite auftritt.

Ich habe von der KG ja diverse Streckübungen aufbekommen. Wenn ich mein Bein nun aufs Bette lege und ganz durchdrücke, verspüre ich ein Ziehen im hinteren Oberschenkel und an der Knieaußenseite, was mir irgentwie Sorgen bereitet. Außerdem tritt hin und wieder ein Knacken im auf.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Knirschen im Knie nach unhappy triad?

Vor 14 Monaten hatte ich einen Skiunfall mit Abriß des Innenbandes, Riß im Meniskus und Kreuzbandriß. Innenband und Kreuzband wurden operiert. Der Riß im Meniskus konnte allein verheilen. Aus der Reha wurde ich mit einem Kraftdefizit der Oberschenkelmuskulatur ,mit mehr als 60 % entlassen. Seit der möglichen Vollbelastung nach Kreuzband-OP knirscht mein Knie sehr stark im Neigungswinkel zwischen 40 und 70 Grad so dass ich nur begrenzt trainieren kann. Ein Knorpelschaden liegt aber definitiv nicht vor . Hat jemand ähnliche Probleme und kann mir Tipps geben wie das Problem zu beheben ist? Ärzte und Physiotherapeuten sind ebenfalls ratlos.

...zur Frage

Re-Ruptur des VKB und Außenmeniskussriss

Hallo, kurz zu meiner person. Ich bin 19 Jahre jung, sportlich sehr aktiv "gewesen" und mache eine ausbildung zum Bankkaufmann.

Im Jahre 2007 hatte ich im linken Knie einen Kreuzband-riss! Dieser wurd mit der Sehne vom oberschnekel wieder hergestellt und ich hatte danach keine Probleme mehr. Bin wieder aktiv Skifahren ( Im hessenischen Ski-Kader) und habe wieder aktiv Fußball gespielt. Hatte nun Anfang dieses Jahres starke probleme mit beiden Knien, also zum arzt gegangen und es kam heraus das ich in beiden Knien die vorderen Kreuzbänder gerissen hab und beide Außenmenisken einen riss haben. An einen Unfall kann ich mich nicht erinnern, kann nur vermutungen anstellen wie es passiert ist. Am 26.08 dieses Jahres wurde mein Rechtes Knie operiert. Das Kreuzband wurde mit der Sehne vom Obershcnekel hergerichtet und der Außenmeniskus musste teilweise entfernt werden. Jetzt komme ich zum eigentlichen thema: am 10.12.2010(freitag) wurde mein linken Knie operiert. Da es eine Re-Ruptur war musste die Patella-Sehne benutzt werden. Der Außenmeniskus konnte wieder refixiert werden. Ich darf jetzt 6 wochen teilbelasten (20 kg) und danach langsam in die Vollbelastung.Frage:kann ich ab 03.01.2011 wieder arbeiten? ich würde im Büro sitzen und könnte das Bein hoch legen, mein Therapeut meint aber das ich frühstens anfang Februar wieder arbeiten gehen sollte. Danke!

Liebe grüße

...zur Frage

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss wieder mit Cardio- und Krafttraining beginnen?

Ein guter Freund von mir hatte vor 6 Wochen seine Kreuzband-OP und muss sich langsam aber sicher erst wieder rankämpfen. Seine Schiene konnte er jetzt ablegen und möchte unbedingt wieder mit dem Sport beginnen.

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss darf man wieder mit dem Cardio- und Krafttraining beginnen? Wann darf man mit dem Aqua-Jogging, Fahrradfahren oder Joggen starten??

Vorfreude :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?