Ist es besser ein Schwimmbrett oder eine Schwimmnudel zu benutzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

beim Schwimmbrett kann dein Kind nur die Beine trainieren, zusätzlich ist es sehr "kippelig" am anfang da die meisten Kinder noch nicht richtig die Balance im Wasser halten können. Die Schwimmnudel ist für den Anfang fast perfekt. Sie hält dein kind relativ ruhig im Wasser und es können Arme und Beine geübt werden. Auch als Spielzeug ist es wesentlich attraktiver als ein Schwimmbrett. Andererseits reagiert bei manchen Kindern die Haut mit Rötung und Juckreiz auf die Nudel. Wir arbeiten bei unseren Kursen mit Nudeln, Brettern (für fortgeschrittene) und Schwimmflügeln. Am besten ist jedoch wenn du dein Kind in einen Schwimmkurs gibst aber das musst du ja selber wissen.(auch ohne kurs lernt man Schwimmen ;-) )Ich wünsche dir viel glück und Spaß mit deinem Kind.

Im Schwimmtraining wird eigentlich nur das Schwimmbrett eingesetzt.Unter Swimpool.de werden übrigens Kurse wie Wassergewöhnung für Kinder für 40Euro angeboten,auch Schwimmvereine bieten Schwimmkurse an.Es ist die Frage ob man Kindern richtiges Schwimmen alleine beibringen kann.

Was möchtest Du wissen?