Hockey anfangen mit 23 Jahren?

2 Antworten

Hi,

es kommt ganz darauf an, wie sportlich und wie talentiert Du bist. Das lässt sich aber erst beurteilen, wenn Du Deinen Wunsch in die Realität umsetzt und mit dem technisch anspruchsvollen Sport anfängst. Prinzipiell ist man aber nie zu alt für irgendwas.

Beim Hockey werden zwar viele Kalorien verbraucht, aber eine spürbare Gewichtsreduktion kannst Du nur mit einer Ernährungsumstellung (weniger Kalorien) erzielen.

Das Spiel verlangt Orientierungsfähigkeit, Ballgefühl, Konzentration und Reaktionsvermögen.Trainiert werden primär Arm-, Bein-, Schulter- und Rumpfmuskeln.

Wie bei allen dynamischen Spielen kommt es in erster Linie auf die Kraft- und Schnelligkeitsausdauer an.

Viel Erfolg, Blue

Selbstverständlich kannst du damit noch beginnen, 23 ist ja noch sehr jung. Abnehmen geht nur über die Ernährung. Beim Hockey trainiert man Schnelligkeit, Schnelligkeitsausdauer, Technik und Koordination.

Was möchtest Du wissen?