Hockey - Treibball?

1 Antwort

Beim Treibball, sowie ich das von meinem Trainer (ex-Nationaltrainer) kenne, wird ein Feld durch die Mittellinie abgegrenzt. Kein Spieler der jeweils anderen Mannschaft darf diese überqueren. Ziel ist es, den Ball über die gegenerische Grundlinie zu schlagen. Die Grundlinie ist somit quasi als "großes Tor" zu sehen. Beim Kleinfeld hockey handelt es sich um die spielform für die jüngeren in der regel. es stehen nur 5+1tw auf dem platz anstatt der üblichen 10+1tw

gruß

Was möchtest Du wissen?