Hilfe. Brauche einen guten Konditionsplan?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hör das Rauchen auf und fang an zu laufen - draussen, nicht auf dem Laufband. Vom Krafttraining bekommst du keine Ausdauer (außer im Stemmen von Gewichten).

Wenn du nach fünf Minuten platt warst, dann war dein Lauftempo immer noch zu hoch. Lauf noch langsamer. Du mußt anfangs nicht komplett durchlaufen.

Fang an mit 2min-Lauf-Geh-Intervallen (abwechselnd 1 min langsam laufen - 1 min gehen) und arbeite dich langsam hoch (2min laufen - 1 min gehen, 3 min laufen - 1 min gehen etc. etc. ) bis du bei 40 min durchlaufen angekommen bist. Fang mit 15 min mit diesen 2min-Intervallen an und steigere dich langsam auf die angestrebten 40 minuten. Wenn du beim Laufen (überwiegend) problemlos durch die Nase atmen kannst und ggfs. eine halbe Stunde ununterbrochen reden könntest, dann hast du erst einmal das richtige Lauftempo für den Einstieg gefunden.

Wenn es dich interessiert findest du u.a. hier ein paar Tipps für den Einstieg ins Laufen:

http://janedoemuc.wordpress.com/2011/01/23/tipps-fuer-laufeinsteiger-aller-anfang-ist-leicht/

Ich weiß dass man von Krafttraining keine Ausdauer bekommt. Ich bin ja auch nicht wegen der Ausdauer im Fitnessstudio ;-)

0

Also: 1. An deiner Stelle würde ich nicht ins Fitnessstudio gehen, da du bestimmt noch nicht ausgewachsen bist und erst 1,65 groß bist. 2. Zählt zwar nicht zum Thema aber du gehst bestimmt ins Fitnessstudio um Masse aufzubauen, damit es halt gut aussieht. Ich bin selbst nur 1,70 groß wiege aber 12 Kilo mehr als du und ich habe kein Speckröllchen ;) Also könntest du an deiner Ernährung auch was tun 3. Dass du rauchst ist suboptimal. Doch jemand der raucht muss nicht unbedingt ein schlechter Sportler sein. Da du ja eh schon ins Fitnessstudio gehst, mach als Aufwärmen aufn Stepper. Oder auch Seilchenspringen. Zusätzlich solltest du 2-3 mal die Woche einen 20 Minuten lauf machen. Falls du das nicht aushälst, geh auf einen Sportplatz und laufe Runden solange du nicht mehr kannst.Merk dir diese Rundenanzahl und versuch sie jede Woche um eine halbe Runde zu überbieten. Gruß!

Zu mir ist aber gesagt worden, dass macht nichts aus das ich ins Fitnessstudio gehe, da dass egal ist, weil ja Muskeln aufbauen tu und dass nichts mit dem wachsen zu tun hat.

0

aufhören zu rauchen und mit ausdauersport anfangen zb joggen.

Was möchtest Du wissen?