Harte oder weiche Ski ?

3 Antworten

Ich würde mir in einem Fachgeschäft Schi ausborgen, denn es ist ja gar nicht sicher, ob deiner Bekannten der Sport gefällt. Dort wird sie sicher auch beraten, welcher Schi für sie geeignet ist. Viel wichtiger als der Schi ist meiner Meinung nach der Schischuh, der auf jeden Fall gut passen muss, nicht schmerzen darf aber fest sitzen muss. Außerdem würde ich auf jeden Fall einen Schikurs machen oder einen Privatschilehrer nehmen.

Hallo zusammen,
Ich muss euch leider seh wiedersprechen! Ein Ski hat aauch in Carving Zeiten eine Härte und die ist wichtiger denn je!Ein Ski hat eine Vorspannung, d.h. wenn ihr ihn einfach so auf die Piste legt dann liegen nur SPitze und Ende auf!die härte ist jetzt die Kraft die man benötigt damit der SKi auch iim Bindungsbereich satt aufliegt! Beim fahren muss der ski sich ja in der Kurve dann noch stärker durhcbiegen!Also ein sehr wichtiger Aspekt! Bei Anfängern die Ski maximal bis Kinnlänge und einen sehr weichen ski weil man dann eben in der Kurve weniger Kraft braucht um Die Biegelinie zu drücken!cih hoffe ihr habt das verstanden ist ein wichtiger Punkt beim Skikauf!

Ihr bringt da etwas durcheinander. Die Härte in der Längsdurchbiegung spielt keine Rolle, selbst Rennski lassen sich bis auf einige wenige GS-Racecarver sehr leicht komplett durchdrücken. Ich schaff das locker mit der Hand. Was eine gravierende Rolle spielt ist die Torsionssteifigkeit, d.h. wie leicht lässt sich der Ski in der Längsachse verdrehen. Komfortable Ski sind hier "weich" und schmieren bei niedrigem Tempo leichter weg, vorausgesetzt der Ski ist hinten nicht zu breit (V-Taillierung). www.carvingski.info

0

Die Begriffe "hart" oder "weich" sind nicht genau definiert und spielen in Zeiten der Carvingski eigentlich keine entscheidende Rolle mehr. Es gibt für jede Könnerstufe bzw. jeden Anspruch bestimmte Skitypen. Und zu jedem Skityp gibt es gute und schlechte Modelle, das hat aber mit der "Härte" nichts zu tun sondern mit der Gesamtabstimmung. Ausführliche Infos gibt es z.B. auf carvingski.info.

Nüchtern Trainieren

Ich 170cm gross und 70kg schwer möchte ein paar Kg verlieren bevor die Traithlonsaison los geht. Nun habe ich in vielen Zeitschriften und Büchern gelesen das Nüchtern Sport machen da ganz gut helfen soll. Denn die meisten Lektüren befassen sich leider mit dem Abnehmen von Gewicht bei Nichtsportlern. Und bekanntermassen geht das ja am Anfang sehr schnell aber ich trainiere schon mehrere Jahre also mein Körper ist es gewohnt. Ich ernähre mich gesund. Habe zwar letztes Jahr ein Übertrainingssyndrom gehabt aber das ganz gut wieder weg bekommen. Davor hatte ich ein Gewicht von 58 Kilo. Womit ich super klar kam. Durch das Abtrainieren im letzten Jahr und das wieder aufgenommene Training im Dezember 2009 habe ich jedoch auf 70kg zugenommen. Was habt ihr für Erfahrungen mit Kurzen Ausdauereinheiten auf nüchternen Magen wie lange sollten die höchstens sein und wie oft sollte man sowas machen um Gewicht zu verlieren. Hat es grosse Nachteile auf meine jetzige Leistungsfähigkeit die gut ist und mit ein paar Kg sicher noch besser wäre. Mehr Gewicht heißt man braucht mehr Kraft, Mehr Kraft heißt mehr Muskeln und die bedeuten einen höheren Sauerstoffbedarf......

...zur Frage

Welche Skibreite für den Powderski?

Da es derzeit ja super viel Schnee hat würde ich mir mal gerne einen richtigen Powder - Ski ausleihen.. Hab da mal im Net gesurft und hab mal nicht schlecht gestaunt wie breit die vereinzelten Bretter sind :) Welche Breite würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Welchen Sidecut sollte ein Carver für Anfänger haben?

Meine Freundin hat letztes Jahr mit dem Skifahren begonnen und nun möchte sie sich zu Weihnachten neue Ski kaufen. Jetzt gibt es ja unzählige verschiedene Ski mit unterschiedlichen Sidecuts. Welcher wäre denn für eine Anfängerin sinnvoll?

...zur Frage

Skischuhe etwas kleiner kaufen

Ich habe gelesen, dass sich der Innenschuh von Skischuhen nach einer gewissen Tragezeit um ca. eine halbe Größe weitet. Sollte man das dann nicht beim Kauf beachten und sie eine halbe Nummer kleiner nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?