Wie bringt man einen verbogenen Skistock wieder gerade?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du nimmst den Stock mit einer Hand am Griff und fährst mit der anderen Hand mit leichtem Druck mehrmals von oben nach unten gegen die Biegung. Durch die Reibung wird das Alu warm und lässt sich so verformen. (Die Hand wird allerdings auch warm)So bekommt man eine Stock ohen Bruch wieder in eine gerade Form. Allerdings ist der Stock jetzt anfälliger gegen erneutes Verbiegen und Bruch. Ich würde zum Kauf eines neuen Stockes raten.

Wie katy13 schon gesagt hat, ist die Gefahr ziemlich hoch, dass der Skistock abbricht, ist mir auch schon passiert. Ist zwar ärgerlich, aber kann vorkommen. Von daher schon mal ein neues Paar einplanen, vielleicht bekommst du zu dieser Jahreszeit noch ein paar günstige!

am besten erwärmst du ihn mit einem heissluftfön und biegst ihn dann vorsichtig zurück. falls der stock eine leichte "delle" hat wird es leider nicht mehr funktionieren.

Was möchtest Du wissen?