Badmintonspezifisches Schnellkrafttraining der Unterarmmuskulatur?

2 Antworten

Es gibt Fingerhanteln dafür. Die sollte man dann aber schnell und ruckartig zusammendrücken, damit man auch die Schnellkraft trainiet wird. Ansonsten sind die Racketspeedübungen gut fürs Training geeigent. Das ist aber alles nur für die Schläge aus der Extensionsbewegung (Die Schläge, die nur aus Zufassen ohne 1 oder passiver 1 bestehen) geeignet. Die Unterarmrotation kann man zu Hause mit einer halbvollen (oder halbleeren?) Flasche trainieren. Wenn du härtere Smashes haben willst, dann solltest du mehr an deine Körperachse denken

Wenn man die Unterarmrotatoren trainieren will, sollte man auch wissen, welche Muskeln die Rotation im Unterarm vornehmen. Rotationsübungen mit Kurzhanteln bei 90 Grad gebeugtem Arm sind hier zum Muskelaufbau ok, ebenso wie Bizepscurls, der Bizeps ist stark an der Supination des Unterarms beteiligt. Außerdem sind die von 84DM1N70N angesprochenen Speedübungen gut. Immer darauf achten, dass das Handgelenk bei diesen Übungen nicht oder nur wenig aktiv bewegt wird, sonst drohen Tennis- oder Werferellenbogen.

Was möchtest Du wissen?