Hallenvolleyball: darf man den Ball mit dem Fuß kicken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Blackmind hat recht man darf den Ball abgesehen vom Aufschlag mit jedem Körperteil spielenobwohl es sich nicht empfiehlt. Aber definitv sind die ersten beiden Aussagen hier falsch Gruß von einem Landesligaschiedrichter

Wunderbar! Es ist immer super toll, wenn man von einem Landesligaschiedsrichter hört, wie gespielt werden muss/darf! :) Vielen Dank und Gruß zurück!

0

man darf den Ball auch mit dem Fuß spielen, wenn gleich dies sicher nicht ein Vorteil ist. Man sollte es doch immer mit den Armen bzw. Händen versuchen.

wie schon vor mir gesagt, sind die ersten beiden aussagen komplett falsch, denn man darf den ball mit kopf und auch mit dem fuß oder bein über das netz befördern, nur beim aufschlag muss man ihn mit einem schlag mit der hand über das schlagen. hoffe, dass ich dir helfen konnte und zu den beiden ersten...wenn man keine ahnung hat oder sich unsicher ist, sollte man besser nicht antworten und den fragenden nicht auf eine falsche fährte locken oder ähnliches. :) liebe grüße an deinen sohn und auch dich und auch an den landesligaschiedsrichter :P viel spaß noch beim spielen! :)

Ja, danke! Du hast mir bzw. meinem Sohn sehr geholfen!!! Liebe Grüße zurück :)

0

Was möchtest Du wissen?