Gutes Konditionstraining für Badminton?

1 Antwort

Badminton ist ja, anders als z.B. beim Laufen, ein ständiges Auf- und Ab. D.h. Leistungskurve würde grafisch dargestellt, ständig auf und ab gehen, weil du mal hart umkämpfte Ballwechsel hast, danach machst du mal ein Ass, der Gegner schlägt ins Netz, etc. Laufen, z.B. über 10km ist da ja eher Gleichmäßig. Für diese Art der Kondition eignet sich z.B. der Linienlauf oder der Multistage-Test.

Ein paar Hinweise findest du in der Athletikecke unter www.badminton-training.de . Pläne der Profis etc. bestimmt was für dich dabei (Ausdauer, Kraft, ...).

Hallo, es gibt sehr gute Möglichkeiten ein Trainingsprogramm speziell im Badmintonbereich - auch abwechslungsreich- zu gestalten. Treppenläufe, Zirkeltraining, Mattenhüpfen, Laufen,immer auch in Verbindung mit Schnellkrafttraining. Tipp: mal bei youtube reinschauen und Badminton training oder Badminton kondition eingeben. Was auch sehr gut ist, (UND WICHTIG) Laufen im Feld ohne Ball. Bewegungsläufe werden einstudiert und Kondition aufgebaut.

Was möchtest Du wissen?