Gibt es einen speziellen Tennisschläger für Serve-and-Volley Spieler?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo bestoftherest,

ein spezielles Serve-and-Volley Racket gibt es nicht. Es aber Schläger die für diese Spielweise besser oder schlechter geeignet. Zb kann man mit einem Longbody Schläger, aufgrund des besseren Hebels härter aufschlagen und den Ball höher treffen, und hat am Netz eine etwas größere Reichweite, dafür ist man am Netz mit dem Longbody nicht mehr so ganz reaktionsschnell, weil sich wegen des längeren Schlägers die Trägheit negativ auswirkt. Also Du siehst schon, es wird immer ein Kompromiss sein. Außerdem spielt nicht nur das Schlägermodell eine Rolle, sondern auch die Bespannungshärte. Je weicher der Schläger bespannt ist, also etwa 23 bis 25 kp, um so härter kann man wegen des besseren Trampolineffektes der Saite aufschlagen. Allerdings ist eine weiche Bespannung wiederum für einen Topspin-Spieler eher ungeeignet, weil man damit weniger Drall in den Ball bekommt. Ich glaube Du solltest Dir einfach ein paar Testschläger ausleihen, mit einer nicht zu harten Bespannung, und dies ausprobieren.

Was möchtest Du wissen?