Gewicht unterschied Carbon & Alu Rahmen

1 Antwort

Carbonräder eignen sich nicht für den Alltag, da der Lack die Carbonfasern stabilisiert. Wenn man das Rad oft an Laternen / Rahmenständern anschließt, besteht die Gefahr von Macken im Lack. Wenn Du also mit dem Rad Alltag und Sport verbinden willst, nimm Alu.

Ansonsten stimme ich mit Sportella überein. Carbon ist erst in der High-End-Klasse, sinnvoll, wenn Du das Geld hast, zusätzlich Leichtbaukomponenten zu verwenden, damit das Gesamtgewicht wirklich besser ist. Sonst ist es doch eher Prestige.

Was möchtest Du wissen?