Für was braucht man beim Klettern eine Zahnbürste?

2 Antworten

Die Zahnbürste braucht man zum Saubermachen der Griffe. Durch die Bürste befreit man die Griffe vom Chalk und Dreck, dadurch erhöht man den Grip. Es gibt spezielle Griffbürsten, die sind tatsächlich besser als normale Zahnbürsten, kosten aber so um die 5€. Man kann auch eine normale Bürste hernehmen, da sollte man darauf achten, dass der Kopf und die Borsten ganz hart sind. Und nicht diese Dr.Best Teile mit Schwenkkopf und so Zeug. Viel Spaß beim Putzen :-)

Die Zahnbürste benutzt man aber vorwiegend beim Bouldern, weniger bei längeren Klettertouren.

Was möchtest Du wissen?